CyanogenMod: 500.000 Nutzer, Samsung Galaxy S2-Version in Kürze [Update]

Frank Ritter
24

CyanogenMod ist nicht umsonst die beliebteste Custom ROM am Markt. Anders als andere OS-Varianten und Firmwares ist CM für eine große Menge an Geräten verfügbar und erweitert Android um eine ganze Reihe sinnvoller Funktionen. Zwei gute Nachrichten für Freunde der CyanogenMod: Es gibt nun weltweit 500.000 Installationen der Custom ROM. Die Zahl wird sich in Kürze außerdem deutlich erhöhen: Das Samsung Galaxy S II wird in Kürze in den illustren Kreis der kompatiblen Geräte aufgenommen und erhält einen eigenen Kanal für Nightly Builds.

CyanogenMod: 500.000 Nutzer, Samsung Galaxy S2-Version in Kürze [Update]

Eine erste Nightly ist nun zum Testen verfügbar. Das ROM kann in diesem XDA-Beitrag heruntergeladen werden.

Atin M war einer der Begünstigten, die ein Galaxy S II von Samsung als Geschenk bekamen. Per Google+ verkündete er nun die frohe Botschaft, dass das Samsung Galaxy S II in Kürze mit Nightly Builds von CM7 versorgt werde (Übersetzung von uns).

Okay, das Samsung Galaxy S2 sollte nun bald CyanogenMod7-Nightlies erhalten (Sobald der Builtbot wieder Builds erstellen kann, momentan funktioniert er nicht).

Bitte nicht vergessen: Bug Reports für CM7 Nightlies sind ein Hauptgrund für Potenzprobleme bei Männern und Gewichtszunahme bei Frauen (wir kennen die meisten Bugs sowieso). Also bitte keine Fehlerberichte in den Tracker posten.

Daniel vom zuständigen TeamHacksung hat dann auch ein Video von CM7 auf dem SGS2 gepostet, das bereits einen brauchbaren Eindruck macht.

Die Nightlies zum Download wird es auf dieser — derzeit noch leeren — Seite geben:

Download CM7 Nightlies for Samsung Galaxy S II

Eine Installationsanleitung findet sich jetzt schon bei den XDA-Developers.

Derweil verkündet CM-Gründer Cyanogen auf Twitter, dass seine Mod nunmehr eine halbe Million Nutzer hat. Unter stats.cyanogenmod.com kann jeder Interessierte die Verteilung auf verschiedene Versionen und Länder einsehen. Derzeit ist die Installationsdichte in den USA, Schweden und Israel am höchsten. Die anderen europäischen Länder liegen im Mittelfeld. Wir erwarten, dass sich die Zahl mit der Ankunft von offiziellen CM7-Builds für das Samsung Galaxy S II weiter erhöhen wird.

CyanogenMod ist eine Variante von Android, die auf Basis der Original-Quellcodes modifiziert und um viele sinnvolle Funktionen erweitert wird. Neben Verbesserungen in der Usability und Weglassung von Herstelleroberflächen, basiert die CM in der Regel auf der aktuellsten Android-Version, läuft meist deutlich flüssiger und bietet Funktionserweiterungen wie einen Equalizer und Unterstützung für Themes.

Weitere Themen: Version, Update, Samsung Galaxy S2 GT-I9100 Handbuch, Samsung

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz