Der Tag in Droidland (Montag 17.10.2011)

Christopher Göbel
5

Den heutigen Tag in Droidland beginnen wir mit einem kleinem Schwenk rüber zur Konkurrenz: Das iPhone 4S (nein, nicht for ass) wurde trotz Netzproblemen schon vier Millionen Mal an einem Wochenende verkauft. Inwieweit die Zahlen wirklich stimmen oder nur Marketingtricks sind, sei jetzt mal dahingestellt — wir von androidnews.de sagen aber schon mal “Respekt, Apple!” Aber am Mittwoch wird dann ja das Nexus Prime vorgestellt …

Der Tag in Droidland (Montag 17.10.2011)

Hardware-Meldungen

Das Samsung Galaxy SII LTE, welches von der Hardware her ungefähr den bislang bekannten Specs des Nexus Prime ähnelt, hat einen kurzen Zwischenstopp bei der US-Zulassungsbehörde FCC gemacht und könnte schon bald in den USA verfügbar sein.

Das Aufschieb-Tablet Asus Eee Pad Slider ist nun auch in der Trendfarbe weiß erhältlich. Ob es sich deswegen besser verkäuft?

Bei den billigen günstigen G9-Tablets hatte Archos und ihre Kunden das Problem, dass die Innereien des Gerätes von hinten auf das Display gedrückt haben. Zwar sollten laut Archos in der neuen Produktionscharge keine Fehler mehr auftreten, nach ersten Tests tretet der gleiche Fehler allerdings immer noch auf, nur an anderen Stellen. “Gucken wir mal, ob das dem Kunden auffällt”, dürfte hier wohl die Devise von Archos gewesen sein.

Wer sich schon immer an dem “unpraktischen” 16:9-Format von Smartphones gestört hat, dürfte vielleicht mit Pantech Extra Wide Pocket glücklich werden, welches im 4:3-Format kommt und nun im ersten Hands-On war.

Auf HTCInside sind erste Bilder und Informationen zum HTC Media aufgetaucht, welches ein Media-Player sein und die gleiche Hardware wie das HTC Sensation besitzen soll.

Software-Meldungen

Nachdem HTC schon für das HTC Sensation ein Sicherheits-Update ausgerollt hatte, wird Selbiges nun auch für das HTC EVO 3D ausgeliefert.

Ganz SIRI-like hat Motorola mit My MotoSpeak nun eine hauseigene Sprachsteuerung vorgestellt. Also so für alle, denen die Google-Sprachsteuerung nicht reicht. Also für niemanden.

Alle Zocker aufgepasst: Blizzard hat nun eine eigene App für die BlizzCon am Start. Der Guide zeigt euch vorbildlich den vollen Kalender an, damit ihr kein Event verpasst.

Die Entwickler von Angry Birds, Rovio Mobile, haben uns ein “Big Surprise” versprochen. *GÄHN*

Gähnen müssen wir auch erst mal beim BIG Launcher. Denn dieser Launcher scheint aus eurem Android-Smartphone ein Rentner-Handy zu machen. Kann ja aber auch Vorteile haben …

Und der nächste Launcher: Anders als der BIG Launcher wartet der Claystone Launcher mit tollen 3D-Effekten auf und dürfte so wohl gegenteilige Zielgruppe ansprechen.

Sony nutzt seine Position als Content-Anbieter geschickt aus und bietet mit der Unlimited-App eine schöne digitale Videothek an, die auch bald auf andere Android-Geräte kommen soll. Aber natürlich nur in den USA, versteht sich ja.

Und der Rest

Nachdem wir kürzlich schon über die offizielle Android Twitter-Page berichteten, findet unser Lieblings-OS nun auch Einzug auf unser Lieblings-Social-Network. Nein, nicht Google+; das Andere, Facebook oder so.

Unser lieber Kollege Sascha von netbooknews hat mal wieder mit einer epischen Analyse zum Tablet-Markt im Jahre 2012 auf sich aufmerksam gemacht. Ist er deswegen jetzt auch schon so ein Analyst wie all die Gartners dieser Welt?

Samsung hat mittlerweile 30 Millionen Galaxy S und Galaxy S2 verkauft. Um zu unserer Einleitung zurückzukommen: Für 30 Millionen verkaufte iPhone 4S bräuchte Apple aber nur 7,5 Wochenenden, oder?

Aber was nutzen Verkaufszahlen schon, wenn man sein Gerät auf den Boden feuern kann und es dennoch nicht kaputt geht? Denn folgendes Video beweist, dass das Galaxy S2 einfach mehr aushält wie das iPhone 4S ;-). In dem Sinne: Bis morgen.

Weitere Themen: Samsung Galaxy S2 GT-I9100 Handbuch, Samsung

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz