Rekord: Samsung Galaxy S2 10 Millionen mal verkauft

Andre Reinhardt
4

Samsung knackt die 10 Millionen Marke mit ihrem Verkaufsschlager Galaxy S2. Das wegweisende Android-Smartphone zeigt, dass sich ausgereifte Technik kombiniert mit schickem Design auszahlt. Und dieser Erfolg war nach dem Erfolg des Vorgängers eigentlich auch abzusehen.

Rekord: Samsung Galaxy S2 10 Millionen mal verkauft

Da kann man Samsung nur gratulieren. Ihr aktuelles Flaggschiff geht weg, wie geschnitten Brot. Wobei sich das Backerzeugnis und das Smartphone auch in der Dicke sehr ähneln. Designtechnisch haben die Koreaner alles richtig gemacht. Es wirkt ansprechend, aber überzeugt vor allem auch mit den inneren Werten. Wenn man das Ganze hochrechnet, kommt man pro Gerät auf jeweils 1,5 Sekunden bis es über die Ladentheke flutscht.

Das ist ein beachtlicher Wert. Das iPhone 4 zieht da mit seinen rund 55 Millionen verkauften Exemplaren meilenweit davon, aber Erstens gibt es das Smartphone länger als die Konkurrenz und Zweitens ist die Apple Fangemeinschaft nicht zu unterschätzen. Ab rund 370 Euro kann man die koreanische Antwort auf Apple´s viertes Smartphone bereits erwerben. Und somit helfen, die zweiten 10 Millionen zu stemmen.

In einer Kategorie ist Samsung dem iPhone Hersteller doch überlegen; in der Produktvielfalt. Ob nun das Galaxy S Wifi, das Galaxy Note oder das Galaxy Skin, in letzter Zeit wurden mehrere interessante Geräte vorgestellt.

Weitere Themen: Samsung Galaxy S2 GT-I9100 Handbuch, Samsung

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz
}); });