Samsung Galaxy S2: Android 2.3.4-Update endlich da

Robert Weber
85

Bald kommt schon Android Ice Cream Sandwich und die beiden Google Nexus-Smartphones erhalten bereits das Android 2.3.6-Update. Doch was macht das aktuelle Android-Flaggschiff von Samsung? Richtig, es ist bei 2.3.3 hängen geblieben. Bis jetzt, denn das Android 2.3.4-Update wird zur Zeit via KIES ausgerollt. Warum das Update nicht einfach als Over the Air-Update verteilt wird, ist mir leider schleierhaft. Aber was..

Samsung Galaxy S2: Android 2.3.4-Update endlich da

Bald kommt schon Android Ice Cream Sandwich und die beiden Google Nexus-Smartphones erhalten bereits das Android 2.3.6-Update. Doch was macht das aktuelle Android-Flaggschiff von Samsung? Richtig, es ist bei 2.3.3 hängen geblieben. Bis jetzt, denn das Android 2.3.4-Update wird zur Zeit via KIES ausgerollt.

Warum das Update nicht einfach als Over the Air-Update verteilt wird, ist mir leider schleierhaft. Aber was soll’s — besser als gar kein Update. Die Samsung Galaxy S2-Besitzer mussten ohnehin schon lange genug warten. Das absolute Konkurrenz-Smartphone aus dem Hause HTC, nämlich das Sensation, hat das Update bereits vor einigen Wochen erhalten. So viel zur Update-Politik.

Wie dem auch sei, ich wünsche euch auf jeden Fall viel Spaß mit Android 2.3.4 Gingerbread. Das Update wird euer Galaxy S2 zumindest schneller laufen lassen. Die Videotelefonie ist beim S2 ja bereits seit längerem in Google Talk integriert, oder irre ich mich grade? Ein offizielles Changelog gibt leider nicht. Falls ihr weitere Neuerungen entdecken solltet, würde ich mich über ein kurzes Feedback in den Kommentaren wirklich freuen.

Weitere Themen: android gingerbread, Update, Android, Samsung Galaxy S2 GT-I9100 Handbuch, Samsung

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz