Samsung Galaxy S2 “Hercules”: US-Version kommt mit 4,5 Zoll-Display

Daniel Kuhn
2

Es ist inzwischen leider normal, dass ein Android-Gerät in unterschiedlichen Ländern unter verschiedenen Namen und in verschiedenen Ausführungen rausgebracht wird – dadurch wird es leider nicht einfacher den Überblick über die Geräte zu behalten. Samsungs neuester Beitrag zu dieser Verwirrung ist eine US-Version des aktuellen Bestsellers Galaxy S II mit 4,5 Zoll Display und anderem Design.

Samsung Galaxy S2 “Hercules”: US-Version kommt mit 4,5 Zoll-Display

Die amerikanische Galaxy S II Version für den T-Mobile-Ableger in den USA geistert schon eine Weile unter dem Namen Samsung Hercules durch das Netz – allerdings ohne konkrete Informationen oder dazugehörige Bilder. Nun sind aber eben diese aufgetaucht und sie zeigen ein Galaxy S II, das nicht wie ein Galaxy S II aussieht –- sondern eher an ein Nexus S erinnert.

Neben der veränderten Optik ist die wichtigste Veränderung mit Sicherheit, dass das ohnehin schon große 4,3 Zoll-Display auf geradezu monströse 4,5 Zoll gewachsen ist. Ob sich auch bei den technischen Daten etwas ändert, ist nicht klar – Gerüchte besagen aber, dass der Exynos-Prozessor auf stolze 1,5 GHz getaktet werden soll, aber dabei handelt es sich wie gesagt nur um ein Gerücht.

Mir persönlich gefällt das Smartphone tatsächlich etwas besser als das hierzulande erschienene Samsung Galaxy S II. Was haltet ihr davon? Seid ihr neidisch oder froh, dass das Gerät hierzulande nicht erscheinen wird?

Dieser Artikel ist ursprünglich auf androidnext.de erschienen. androidnext und GIGA ANDROID sind jetzt eins. Mehr erfahren.

Weitere Themen: Samsung Galaxy S2 GT-I9100 Handbuch, Samsung

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz