Samsung Galaxy S2 und Note: Erste Android 4.0-Updates kommen Ende März

Andre Reinhardt
6
Samsung Galaxy S2 und Note: Erste Android 4.0-Updates kommen Ende März

Besitzer der beiden Top-Smartphones Samsung Galaxy S2 und Samsung Galaxy Note sollten sich schon einmal den März dick im Kalender markieren.

Samsung hat nun in Facebook verlauten lassen, dass das Android 4.0 Ice Cream Sandwich-Update am Ende des ersten Quartals für diese beiden Geräte erscheint. Dies ist zumindest die Aussage der norwegischen Zweigstelle der Koreaner. Wann das Update dann zu uns nach Europa kommt wird sich zeigen. Doch simlockfreie Versionen beider Handys könnten Android 4.0 auch hierzulande in diesem Zeitraum erhalten. Samsung möchte mehr Details preis geben, sobald die Updates fertig sind.

Also müssen sich die Besitzer noch etwa 2 Monate gedulden, bis sie auf ihre Schmuckstück auch das dazu passende edle Betriebssystem bekommen. Optional gibt es aber noch die Möglichkeit, sich selbst mittels Custom ROM zu helfen. Dies sollte man aber nur tun, wenn man Ahnung von der Materie hat. Man muss abwarten wann andere Samsung-Geräte für ein Ice Cream Sandwich-Update folgen. Das zuerst diese beiden Kassenschlager an die Reihe kommen war relativ klar.

via pocketdroid.net

Weitere Themen: Samsung Galaxy S2 GT-I9100 Handbuch, Samsung

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz