Samsung Galaxy S2 wurde über 20 Millionen mal verkauft

Samsung Galaxy S2 wurde über 20 Millionen mal verkauft

20 Millionen – das ist eine Zahl, die wir alle gerne auf unseren Kontoauszügen sehen würden. Samsung sieht diese Ziffer sicherlich auch gerne, denn so viele Galaxy S2 wurden bereits verkauft.

Die High-End-Reihe der Koreaner erfreut sich, was man nachvollziehen kann, riesiger Beliebtheit. Bereits nach 55 Tagen wurden die ersten 3 Millionen gestemmt und seit September letzten Jahres hat sich die Anzahl der Verkäufe dann von 10 Millionen auf 20 Millionen verdoppelt. Das ist schon eine beachtliche Leistung. Dabei hatte das Galaxy S2 mit dem HTC Sensation und dem LG Optimus Speed ernsthafte Konkurrenz. Der Konkurrent von LG punktete im Preis-/Leistungsverhältnis und der HTC-Rivale bot eine höhere Displayauflösung.

Jedoch scheint sich die Marke Samsung im Smartphone-Sektor zu einem Prestige-Objekt gemausert zu haben. Die Geräte sind zweifellos klasse, es macht aber sicher auch einen besonderen Reiz aus, ein Samsung-Produkt zu besitzen. Das erste Galaxy S konnte sich ähnlich gut verkaufen und hat auch die 20 Millionen-Hürde gestemmt. Mit Sicherheit wird Samsung diesen Trend beim Nachfolger fortsetzen, denn auch das Galaxy S3 wird sicherlich wegweisende Technik mit bewährter Qualität kombinieren.

via sammyhub.com

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei Facebook, Google+ oder Twitter!

Weitere Themen: Samsung Galaxy S2 GT-I9100 Handbuch, Samsung

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz