Samsung: Pressebild zeigt Smartphone mit Android 4.0

Robert Weber
4

Wir wissen bereits ganz sicher, dass wir auf dem diesjährigen Mobile World Congress in Barcelona kein Samsung Galaxy S3 sehen werden. Seit gestern kursieren aber die Gerüchte zu einem Samsung Galaxy S2 Plus umher. Und nun ist ein Pressebild für den MWC aufgetaucht, auf dem wir ein bisher unbekanntes Samsung Smartphone sehen.

Samsung: Pressebild zeigt Smartphone mit Android 4.0

Es ist nicht klar um welches Smartphone es sich dabei genau handelt und ich bin mir ehrlich gesagt auch nicht sicher, ob dieses Bild echt ist. Es könnte natürlich ein Fake sein. Es wurde jedoch von Eldar Murtazin via Twitter veröffentlicht und Eldar ist eigentlich sehr zuverlässig. Er bedient die Techwelt regelmäßig mit Insider-Informationen und Leaks.

Auf dem Bild sehen wir jedenfalls ein normales Samsung Galaxy S2, das jedoch mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich und der TouchWIZ Oberfläche ausgestattet ist. Außerdem gibt es unter dem Display nun drei Sensor-Tasten im Android 4.0-Design. Auf Software-Tasten wird hier wohl verzichtet.

Auf dem Homescreen ist eine Notiz zu sehen, auf der eine Mobile World Live Keynote für den 28.02.2012 um 12:30 bis 14:00 Uhr notiert ist. Wird an diesem Tag also eine Keynote von Samsung stattfinden? Bisher hatte Samsung nichts angekündigt.

Samsung MWC Pressebild

Ich bin lieber vorsichtig und betrachte dieses Bild eher skeptisch, denn gute Fakes gab es in der Vergangenheit immer wieder. Was sagt ihr dazu?

Quelle: bestboyz.de

Weitere Themen: Samsung Galaxy S2 GT-I9100 Handbuch, Samsung

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz