Samsung Galaxy S8 & S7: Screenshot machen – so geht's

Thomas Kolkmann
10

Bisher hat Samsung es mit den Bildschirmfotos immer etwas anders gehandhabt als die Mehrheit der Android-Gerätehersteller. Mit dem Wegfall des physischen Home-Buttons beim Samsung Galaxy S8 ist die Screenshot-Funktion wieder anders auszulösen als zuvor. Wie ihr mit dem Samsung Galaxy S8 ein Screenshot machen könnt – aber auch, wie es beim Galaxy S7 und älteren Modellen funktioniert – erklären wir euch in folgendem Ratgeber.

163.263
Samsung Galaxy S8 und S8 Plus im Hands-On: Unser erster Eindruck zur neuen Flaggschiff-Generation

 

Statt Neymar: Was wir uns für 222 Millionen Euro kaufen könnten

Samsung Galaxy S8: Screenshot machen – so geht’s

Bisher setzte Samsung immer auf den physischen Home-Button der Galaxy-Geräte, um einen Screenshot des Bildschirms zu erzeugen. Dem Samsung Galaxy S8 und S8 Plus fehlt diese physische Taste jedoch – aber damit entfällt natürlich nicht gleich auch die Screenshot-Funktion: Nein, es gibt nämlich weiterhin zwei verschiedene Methoden, wie ihr ein Standbild eures Bildschirms mit den neuen Galaxy-S8-Geräten erzeugen könnt.

1. Tastenkombination – Android-Standard

Samsung-Galaxy-S8 Screenshot
In allen Android-Geräten ist eine native Screenshot-Funktion eingebaut, mit den Galaxy-S8-Modellen funktioniert hier nun auch gewöhnliche Standard-Tastenkombination. Geht dafür wie folgt vor:

  • Begebt euch in die Anwendung oder auf den jeweiligen Bildschirm, von dem ihr einen Screenshot machen wollt.
  • Drückt und haltet die beiden folgenden Tasten gemeinsam: Power-Button und die Lautstärke-Leiser-Taste.
  • Der erstellte Screenshot wird in euren Bilder-Ordner unter Screenshots abgespeichert und ist über die Galerie abrufbar.

2. Screenshot per Wischgeste

Eine weitere Methode einen Screenshot beim Samsung Galaxy S8 zu machen, ist bereits von älteren Samsung-Smartphons bekannt: Das Bildschirmfoto per Wischgeste. Dafür geht ihr wie folgt vor:

  1. Nehmt eure Handkante (oder wahlweise den Zeigefinger) und legt ihn so auf das Smartphone, dass ihr die gesamte Mitte eures Bildschirms abdeckt.
  2. Nun wischt ihr mit der gesamten Handkante zum rechten Bildschirmrand.
  3. Das Galaxy S8t sollte nun automatisch ein Screenshot des aktuellen Bildschirminhalts erstellt haben.

Samsung Galaxy S7 (und ältere): Screenshot machen

Wer von einem anderen Android-Smartphone auf ein Galaxy S7 oder ein älteres Samsung-Smartphone umgestiegen ist, fragt sich nun vielleicht, wieso die übliche Android-Screenshot-Funktion beim Samsung-Gerät nicht klappt. Samsung setzt dabei auf eine etwas andere Kombination, um ein Abbild des Bildschirm mit dem Galaxy S7 & Co zu erzeugen.

Gleich zwei Möglichkeiten bieten Galaxy S7 und ältere Samsung-Modelle an, um Screenshots zu erstellen: Die Samsung spezifische Tastenkombination und die Handkanten-Geste. Wie die beiden Funktionen angewendet werden, erklären wir im Folgenden:

1. Tastenkombination – Samsung Screenshot

Screenshot Samsung Galaxy S7
Samsung brüstet sich nach wie vor mit einem physischen Home-Button. Während viele Hersteller die Android-Navigation auf den Bildschirm verbannt haben, gibt es bei den verschiedenen Galaxy-Geräten noch eine eigene Taste und genau diese wird auch für den Screenshot benötigt. Geht also wie folgt vor:

  • Begebt euch in die Anwendung oder auf den jeweiligen Bildschirm, von dem ihr einen Screenshot machen wollt.
  • Drückt und haltet die beiden folgenden Tasten gemeinsam: Power-Taste und Home-Button.
  • Der erstellte Screenshot wird in euren Bilder-Ordner unter Screenshots abgespeichert und ist über die Galerie abrufbar.

2. Screenshot-Geste – Handkante

Eine weitere – etwas gewöhnungsbedürftige – Weise ein Bildschirmfoto zu erstellen, ist die Handkanten-Geste. Wenn ihr in den”Bewegungen und Gesten”-Einstellungen die Funktion für Screenshots aktiviert habt (siehe Bild) könnt ihr wie folgt ein Abbild eures Bildschirms erzeugen:

  1. Positioniert eure Handkante (oder den Zeigefinger) so, dass ihr die gesamte Mitte des Bildschirms abdeckt.
  2. Wischt nun mit der gesamten Hand zum rechten Bildschirmrand.
  3. Das Samsung-Gerät sollte nun automatisch ein Screenshot des aktuellen Bildschirminhalts erstellt haben.

samsung-galaxy-screenshot

Jetzt klappt’s auch mit den Bildschirmfotos! Welche Screenshot-Möglichkeit nutzt ihr bei eurem Galaxy-Gerät oder benutzt ihr vielleicht sogar eine zusätzliche App zum „screenshoten“? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Umfrage wird geladen
Umfrage: Samsung Galaxy S8: Preis zu hoch?
Ist das Samsung Galaxy S8 (Plus) zu teuer?

Ist das Galaxy S8 zu teuer? Wir haben nachgefragt!

Hat dir "Samsung Galaxy S8 & S7: Screenshot machen – so geht's" von Thomas Kolkmann gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Samsung Galaxy S8 Plus, Samsung Galaxy S4 mini Plus , Galaxy S3 Neo, Samsung Galaxy S4 mini, Samsung Galaxy S4 Zoom, Galaxy S4 Active, Samsung Galaxy S4

Neue Artikel von GIGA ANDROID