Samsung Galaxy S3: 9 Millionen Exemplare sollen vorbestellt sein

Andre Reinhardt
3

Das Samsung Galaxy S3 wird vermutlich wieder ein Verkaufsschlager. Die Sterne stehen dafür jedenfalls nicht schlecht, denn von Netzbetreibern sollen bereits 9 Millionen Exemplare des Smartphones vorbestellt worden sein. Das soll die südkoreanische Zeitung Korea Economic Daily verlauten lassen.

Samsung Galaxy S3: 9 Millionen Exemplare sollen vorbestellt sein

Des weiteren sollen aufgrund dieses hohen Andrangs die Samsung-Werke förmlich glühen. Es wird eine Produktion von 5 Millionen Galaxy S3 pro Monat angegeben. Samsung wollte sich nicht zu diesen Zahlen äußern. Samsung hat jedoch Apple bei den Verkäufen von Handys deutlich überholt. Was zum einen an der Popularität der Geräte und zum anderen am breiteren Angebot gegenüber der Firma aus Cupertino liegt.

Ob die Betreiber auch genügend Geräte absetzen können, wird man sehen. Zwar ist das Samsung Galaxy S3 sicherlich ein tolles Gerät. Doch 2 GB RAM haben viele erwartet und auch von einem AMOLED HD Plus-Display ging die Mehrheit aus. So gibt's bei den doch recht wichtigen Faktoren Bildschirm und RAM nur gewohnte Standard-Kost. Der Prozessor und der üppige Speicher sind jedoch große Pluspunkte. Auch das kommende Zubehör des Galaxy S3 mutet interessant an.

Samsung Galaxy S3 in Weiß bei getgoods.de kaufen

| |

Samsung Galaxy S3 in Blau bei getgoods.de kaufen

| |

quelle: reuters.com via inside-handy.de

Weitere Themen: Samsung Galaxy S3 GT-I9300 Bedienungsanleitung, Samsung

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz