Samsung Galaxy S3: CyanogenMod 10-Preview bringt Jelly Bean

Wie gestern vom Kollegen Frank angekündigt, hat TeamHacksung über Nacht eine erste Preview-Version der auf Android 4.1.1 basierenden CyanogeMod 10 für das Samsung Galaxy S3 veröffentlicht. Diese ist noch alles andere als final und insofern auch nicht für die alltägliche Nutzung gedacht – beweist aber wieder mal, wie schnell und gut die Android-Entwickler-Community arbeitet.

Samsung Galaxy S3: CyanogenMod 10-Preview bringt Jelly Bean

Halten wir noch einmal fest: Android 4.1 Jelly Bean wurde Ende Juni auf der Google I/O vorgestellt, zeitgleich gab es das SDK und der Quellcode wurde sogar erst vor etwas mehr als einer Woche freigegeben – und dennoch haben die Mannen hinter der CyanogenMod es bereits geschafft, eine erste Preview-Version der CM10, die eben auf jenem Jelly Bean basiert, für das SGS3 zu veröffentlichen.

In dieser frühen ROM funktioniert freilich noch nicht alles: Auf das FM Radio und das WLAN-Tethering müssen experimentierfreudige Flasher teilweise noch verzichten, und auch die Kamera macht noch Probleme, wenn auch das Knipsen von Schnappschüssen grundsätzlich möglich sein soll.

Der Rest sollte allerdings normal funktionieren, zumindest geben die Entwickler im entsprechenden Posting auf xda keine weiteren gegenteiligen Warnungen. Installiert wird das Ganze wie gehabt: Samsung Galaxy S3 rooten, flashbares ZIP-File und GApps bei XDA herunterladen und auf die interne SD-Karte packen, per Recovery installieren, Telefon wipen – fertig. Ob des frühen Entwicklungsstadiums des ROMs sollten sich, wie sonst auch, in diesem Fall aber besonders, wirklich nur Nutzer ans Flashen machen, die sich mit der Materie auskennen.

So wie Frank und ich (hoffentlich), die im Laufe des Tages natürlich mindestens eines ihrer privaten S3 mit der CM10-Preview ausstatten und das Ganze für euch selbstredend im Video festhalten werden.

Wie sieht es bei Euch aus – wartet ihr schon sehnsüchtig auf die CM 10? Oder bleibt ihr lieber bei der Samsung Stock-Firmware und den vielen S-Features, die ja unter der CyanogenMod wegfallen würden?

xda-developers [via allaboutsamsung.de]

>> Samsung Galaxy S3 bestellen bei Amazon.de | getgoods.de | notebooksbilliger | cyberport | ThePhoneHouse
>> Per Ratenzahlung bei nullprozentshop

Dieser Artikel ist ursprünglich auf androidnext.de erschienen. androidnext und GIGA ANDROID sind jetzt eins. Mehr erfahren.

Weitere Themen: Samsung

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz