Samsung Galaxy S3: Home-Button bleibt wohl erhalten

Robert Weber
15

Neue Woche, neue Gerüchte — so sieht es momentan um das lang erwartete Samsung Galaxy S3 aus. Wenn wir ehrlich sind, wissen wir kaum etwas über das neue Flaggschiff von Samsung, denn das Unternehmen weiß, wie man Leaks vermeidet. Doch nun macht ein neues Gerücht die Runde, diesmal heißt es, dass Samsung beim Galaxy S3 weiterhin auf einen großen Home-Button setzen wird.

Samsung Galaxy S3: Home-Button bleibt wohl erhalten

Laut der Webseite Korean Digital Daily, haben sich die Verantwortlichen beim Samsung Galaxy S3 im letzten Moment doch noch für die Hardware-Taste unter dem Bildschirm entschieden. Intern soll sich das Lager in zwei Hälften geteilt haben: Die einen wollten ein Design ohne Tasten, wie beim Galaxy Nexus, und die anderen bestanden darauf, dass ein einzelner großer Home-Button unter dem Display platziert wird. Und die Home-Button-Anhänger haben “den Kampf” angeblich noch im letzten Moment für sich entschieden.

Außerdem heißt es, dass Samsung diesmal mit einem 5-Spalten-Design überraschen wird. So wie wir es bereits vom Galaxy Note kennen, soll nun auch das Galaxy S3 weg von den Android-typischen vier Spalten und hin zu fünf Spalten. Bei einem großen Display und einer hohen Auflösung macht dieser Schritt durchaus Sinn, denn beim Note sieht das Ganze doch sehr gut aus.

Ich bin auf jeden Fall jetzt schon gespannt, welche Galaxy S3-Gerüchte wir vor der offiziellen Ankündigung noch serviert bekommen werden und welche Gerüchte letztendlich der Wahrheit entsprechen werden. Was sagt ihr zu den beiden neusten Gerüchten? Findet ihr den Home-Button und das 5-Spalten-Design gut?

Via: unwiredview.com

Weitere Themen: Samsung Galaxy S3 GT-I9300 Bedienungsanleitung, Samsung

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz