Samsung Galaxy S3 im Falltest

Robert Weber
33

Es ist fast schon zur Tradition geworden, dass brandneue High-End Smartphones und Tablets verschiedenen Härtetests unterzogen werden. Und beim Samsung Galaxy S3 wird auch keine Ausnahme gemacht, denn das gute Stück wurde nun einem Falltest unterzogen und das Ergebnis in einem Video festgehalten!

Samsung Galaxy S3 im Falltest

Das Team von AndroidAuthority.com hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Samsung Galaxy S3 gegen den harten Asphaltboden antreten zu lassen. Samsung baut zwar tolle Smartphones, doch ihr könnt euch sicher schon denken, wer den Ring als Sieger verlassen hat. Ihr solltet euch das Video aber trotzdem anschauen, denn in den ersten Minuten wird auch das aktuelle Spitzenmodell der Konkurrenz aus Cupertino fallen gelassen:

Man sollte sein Stück Technik mit dem Wert von 500 bis 600 Euro zwar nicht allzu oft fallen lassen, doch wenn es euch mit eurem neuen Galaxy S3 () doch passieren sollte, wisst ihr nun, mit welchen Schäden ihr ungefähr rechnen müsst. Im Video wird das SGS3 genauso wie das iPhone 4S mit dem Rücken, mit der Seite und zum Schluss mit dem Display nach unten fallen gelassen. Und der größte Schaden entsteht logischerweise beim letzten Aufprall, bei dem das Display völlig zerstört wird. Beim Galaxy S3 funktioniert sogar der Touchscreen nicht mehr, wobei man das iPhone 4S weiterhin bedienen kann.

Wie sieht es mit euch aus? Musste sich euer geliebtes Smartphone auch schon mit dem Asphalt anlegen? Wer hatte den blutigen Kampf gewonnen?

Quelle: androidauthority.com

Weitere Themen: Samsung Galaxy S3 GT-I9300 Bedienungsanleitung, Samsung

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz