Samsung Galaxy S3: Pinkes Modell nächste Woche in Korea

Ilias Nolan
9

All denjenigen unter euch, die bei der Präsentation des Samsung Galaxy S3 mit den Farben „marble white“ und „pebble blue“ etwas enttäuscht waren, sei gesagt: Es hätte auch anders kommen können! Wie Android Authority berichtet, wird ab der nächsten Woche ein pinkes Modell in den koreanischen Regalen stehen und somit den farblichen Galaxy S3-Reigen um eine weitere Farbe ergänzen.

Samsung Galaxy S3: Pinkes Modell nächste Woche in Korea

Es scheint mittlerweile so, als ob Samsung darauf aus ist, wirklich jeden Geschmack treffen zu wollen: Nach der vermeintlich exklusiven Veröffentlichung der „garnet red“-Version beim Netzbetreiber O2 hierzulande (wir berichteten) und der schrittweisen Einführung weiterer Farben, möchte Samsung allem Anschein nach mit einer pinken Version des S3 nun auch explizit die Damen zum Kauf animieren.

Abgesehen von der etwas kruden Gleichung Frauen = Pink, wirft dies auch ein fades Licht auf die plastikeske Verarbeitungsqualität des SGS3, welche durch diesen Farbton unseres Erachtens noch stärker zur Geltung kommt. Abgesehen davon wissen wir natürlich, dass unsere asiatischen Freunde in dieser Hinsicht etwas experimentierfreudiger sind als wir.

Was haltet ihr von der pinken Version des S3? Eher gruselig verspielt oder doch ein potenzieller Kassenschlager?

GSMarena [via Android Authority]

>> Samsung Galaxy S3 bestellen bei | | | |
>> Per Ratenzahlung bei nullprozentshop

Weitere Themen: Samsung Galaxy, Samsung Electronics

Neue Artikel von GIGA ANDROID