Samsung Galaxy S3 – Von Updates, Demontagen und NFC Tags

von

Für das Samsung Galaxy S3 haben sich ebenfalls ein paar Nachrichten aufgestaut, die wir nicht ins Droidland stopfen wollten, denn hier wollen wir ein wenig ausführlicher werden. Es ist schon interessant, was es inzwischen alles für Samsung neues Flaggschiff gibt…

Samsung Galaxy S3 – Von Updates, Demontagen und NFC Tags

OTA Update in Großbritannien

Beginnen wir mit dem ersten Update, welches zur Zeit in Großbritannien ausgerollt wird. Je nach Carrier hat es zwischen 9 und 31 MB und soll die Stabilität verbessern. Zumindest ist das das einzige, dass das Changelog auf die Firmware I9300XXALF2 angibt. Ob und wann ein Update in Deutschland, Österreich und der Schweiz rauskaommt, ist leider nicht in Erfahrung zu bringen gewesen.

Bei Pocketpc.ch gibt es die Firmware übrigens zum download und selber flashen.

Das S3 zerlegt

Manchmal kommt die eine oder andere Überraschung zu Tage, wenn man ein Gerät in seine Einzelteile zerlegt. Selbst wird man wahrscheinlich nicht auf die Idee kommen ein 500+ Euro Gerät zu zerlegen, vor allem weil man sich nicht sicher sein kann, ob man es auch wieder funktionstüchtig zusammengeschraubt bekommt und auch nicht auf die Garantie verzichten will. Doch für solche Fälle gibt es ja die Jungs von iFixit. Die haben mal einen Blick in das brandneue Samsung Galaxy S3 geworfen und erstaunlicherweise festegestellt, dass der Kamerachip von Sony stammt. Samsung macht also auch nicht alles selbst. Sony ist ja hinlänglich dafür bekannt, mit die besten Kamerachips herzustellen und so verwundert die Blildqualität nicht weiter. Sollte mal einer von Euch auf solch eine Idee kommen und interessantes heraus finden, immer her damit, am besten als Video…

NFC TecTiles von Samsung für das S3

NFC (Near Field Communication) ist bei uns noch nicht sonderlich verbreitet. Das mag unter anderem daran liegen, dass der einfache Nutzer noch nicht so richtig weiß, was man damit anfangen kann. Viele sind wahrscheinlich der Meinung, dass sich die Anwendungsmöglichkeiten lediglich auf den kontaktlosen Zahlungsverkehr oder elektronische Fahrscheine beschränkt, dem ist aber nicht so. Da scheinbar auch die Amerikaner noch nicht so recht warm damit werden, hat Samsung mit TecTile eine Initiative gestartet, um die verschiedenen Möglichkeiten aufzuzeigen. Teil dieser Initiative sind eine App für die einfache Programmierung und NFC-Tags, die es im 5er Pack für ca. 15 USD. Anwendungsbeispiele gibt es so einige:

  • Wecker einstellen
  • App starten
  • Lautstärke für den Musik-Player oder Radio einstellen
  • Ein WiFi-Netzwerk betreten (für Besucher beispielsweise)
  • Nachrichten beim berühren des Tags darstellen
  • Anruf an bestimmte Person tätigen
  • SMS an bestimmte Person senden
  • Adresse oder Ort darstellen
  • Forsquare Check-In ermöglichen
  • Facebook Check-In ermöglichen
  • Webseite öffnen
  • Telefonkontakt teilen
  • Facebook-Status aktualisieren
  • Facebook Like zu einem bestimmten Link ermöglichen
  • Definierte Nachricht twittern
  • Einem definierten Twitter-User folgen
  • Google Talk und LinkedIn werden ebenso unterstützt

Ich bin gespannt, wann das ganze auch zu uns kommt. In meinem Bekanntenkreis gibt es einige, die NFC Tags bereits ausgiebig mit ihrem Galaxy Nexus benutzen.

Die Olympischen Spiele kostenlos auf dem S3

Wer es noch nicht weiß: Das Samsung Galaxy S3 ist das offizielle Handy der Olympischen Spiele 2012 in London. Als kleine Zugabe erhalten Käufer des S3 ein einmonatiges Abo von Eurosport geschenkt und können so alle Wettkämpfe auf ihrem Handy mit verfolgen. Alles was ihr tun müsst, ist sich rechtzeitig die Eurosport App aus dem Play Store zu laden und ein Account zu erstellen. Dieses ist vom 14. Juli bis 14. August kostenlos und läuft automatisch aus.

Fazit

Samsung tut im Moment einiges, um sein neues Flaggschiff entsprechend zu promoten. Nicht mal Apple kann sie im Moment stoppen, auch wenn sie sich auf den Kopf stellen. Für mich kommt das S3 leider noch nicht in Frage, das liegt aber nicht am Gerät selber, sondern an diesem komischen Papierzeug im Geldbeutel, wo Euro drauf steht… das fehlt mir nämlich.

Quellen: Mobiflip via Allaboutsamsung via ifixit via Pocketpc

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei Facebook, Google+ oder Twitter!

Weitere Themen: Samsung Galaxy S3, Samsung


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

Anzeige
GIGA Marktplatz