Galaxy S4: Das offizielle Zubehör im Überblick

Das Galaxy S4 setzt neue Maßstäbe im Smartphone-Bereich. Vielleicht nicht unbedingt in Bezug auf Design und Hardware, aber alleine die Masse von Softwarefeatures, die in das System integriert wurde, ist überwältigend.

Galaxy S4: Das offizielle Zubehör im Überblick

Doch auch an offiziellem Zubehör hat Samsung nicht gespart. Zahlreiche Gadgets, die perfekt auf das neue Flaggschiff abgestimmt sind, werden mit dem S4 in den Handel kommen. Man errichtet ein komplettes Zubehör-Ökosystem, wie man es in dieser Form bei Android-Geräten bisher noch nicht gesehen hat.

S Band

Das S Band, das über Bluetooth mit dem Galaxy S4 gekoppelt wird, dient dazu, dass der Nutzer seinen Gesundheitszustand mit Hilfe der S Health App besser überwachen kann. Es fungiert als Schritt- und Kalorienzähler und übermittelt außerdem die zurückgelegte Strecke.

Herzfrequenzmesser

Sogar einen offiziellen Herzfrequenzmesser, der den Puls über S Health oder die App “Running Mate” überwacht, wird es geben. Auch hier werden die Geräte über Bluetooth verbunden.

Samsung Body Scale

Kalorien, Puls und was fehlt noch? Klar, eine Körperwaage. Über Bluetooth werden die Körperwerte von bis zu sieben verschiedenen Nutzern an das S4 übertragen und durch S Health ausgewertet.

Gamepad

Nach dem Workout ein bisschen Zocken zum Herunterkommen: Dafür gibt es das GamePad, das mit Samsung-Smartphones bis zu einer Größe von 6,3 Zoll bestückt werden kann.

Wireless Charging Pad

Es war bereits für das Galaxy S3 angekündigt worden, doch bis heute hat man nichts davon gesehen: das Wireless Charging Pad. Für das Galaxy S4 wird es aber definitiv auf den Markt kommen. Mit einem speziellen Rückcover für das Smartphone kann dieses dann auf der Matte kabellos geladen werden. Welcher Ladestandard benutzt wird, ist leider nicht bekannt.

S View/Flip Cover

Hierbei handelt es sich um ein Smartcover mit einem kleinen Sichtfenster im oberen Bereich, durch das Benachrichtigungen und Informationen eingesehen werden können, ohne das Cover dafür öffnen zu müssen.

Selbiges Cover gibt es auch ohne “Guckloch” und in zahlreichen Farben.

Protective Cover+

Flipcover bieten nur bedingt Schutz gegen äußere Einflüsse. Das Protective Cover+ versieht das S4 mit einer stabileren Hülle, macht es aber auch dicker.

Pouch

Wer nicht auf Cover steht, für den hat Samsung eine Ledertasche im Angebot.

Extra Battery Kit

Der Akku des Galaxy S4 ist auswechselbar. Ein großer Pluspunkt im Vergleich zu HTC One, Xperia Z und Co. Damit man von diesem auch profitieren kann, wird es ein Battery Kit von Samsung geben.

Genaue Daten zu Preisen und Verfügbarkeit des Zubehörs gibt es bisher noch nicht. Was haltet Ihr von den Gadgets und vor allem, würdet Ihr sie kaufen?

Quellen: Mobiflip, t3n

Na, Appetit bekommen? Hol’ Dir jetzt das Samsung Galaxy S4 inklusive Allnet Flat und Internet-Flatrate bei deinhandy.de!

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei Facebook, Google+ oder Twitter!

Weitere Themen: Samsung Galaxy S4, Samsung

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz