Offiziell: Samsung Galaxy S4 wird am 14. März vorgestellt

Samsung hat in Barcelona auf dem Mobile World Congress bestätigt, dass das Galaxy S4 am 14. März auf einem Unpacked Event offiziell vorgestellt wird.

Offiziell: Samsung Galaxy S4 wird am 14. März vorgestellt

Die letzten Gerüchte um den Launch-Event des neuen Samsung Flaggschiffs haben sich bewahrheitet: Samsung hat den 14. März als Termin für die Vorstellung des Galaxy S4 bestätigt. Das Galaxy S4 wird im Rahmen eines Upacked Events an diesem Datum in New York offiziell vorgestellt werden.

Was die technischen Daten des Galaxy S4 angeht, ist die Gerüchteküche ordentlich am brodeln. So wird aktuell vermutet, dass das Smartphone nicht – wie auch schon vermutet – mit einem Full-HD-AMOLED-Display ausgestattet sein wird und auch nicht – wie ja eigentlich auf der Hand lag –über den neuesten Exynos-Prozessor verfügen wird. Jetzt ist jedoch wenigstens klar, dass wir spätestens am 14. März ganz genau wissen, was das neue Samsung-Flaggschiff zu bieten haben wird und natürlich auch, wie das Galaxy S4 aussehen wird.

Quelle: t3n.de

Na, Appetit bekommen? Hol’ Dir jetzt das Samsung Galaxy S4 inklusive Allnet Flat und Internet-Flatrate bei deinhandy.de!

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei Facebook, Google+ oder Twitter!

Erscheinungsdatum

Weitere Themen: Samsung Galaxy S4, Samsung Galaxy S4, Samsung

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz