Samsung Galaxy S4 - Features die zusammenbringen

Jens Herforth

Das Samsung Galaxy S4 hat so viele Features, dass man sie während der Präsentation in eine Alltags-Broadway-Show verpacken musste, damit es nicht zu überladen wirkt. Dennoch ist ein genauer Blick auf einzelne Besonderheiten gar nicht so schlecht. Samsung versucht mit Social-Featuers die Menschen wieder näher zusammen zu bringen.

Samsung Galaxy S4 - Features die zusammenbringen

Während HTC sich auf beim One besonders gute Lautsprecher konzentriert und dies mit einem ausgezeichneten Boomsound auch hervorragend umgesetzt hat, konzentriert sich Samsung mit Group Play auf Musikeinlagen in Menschen Gruppierungen. Der Mädelsabend, der Herrentag oder auch einfach nur die Kids auf dem Schulhof können nun über Group Play zusammen Spiele spielen, Musik hören oder Fotos und Dokumente austauschen. Die Verbindung erfolgt einfach per NFC.

Der S Translator ist eine völlig neue App, die hoffentlich nicht so mager unterstütz wird, wie S Voice. Auslandsaufenthalte können dank dieses Features sehr viel unbeschwerter stattfinden, da S Translate das gesprochene Wort in eine gewünschte Sprache übersetzen kann. Geschrieben Texte können außerdem in einer ausländischen Sprache ausgegeben werden. Wer zum Beispiel als Deutscher in Frankreich sitzt, kann einen Franzosen mithilfe von S Translate nicht nur nach dem Weg fragen, sondern sich auch noch bedanken und eine schöne Restwoche wünschen!

Das Update von ChatOn ist außerdem wirklich groß geworden. Neben der Möglichkeit die Front und Hauptkamera gleichzeitig laufen zu lassen, ermöglicht es Chat On den eigenen Screen zu teilen. So sieht man z.B. die Karte auf der man gerade ist, die Fotos aus der eigenen Galerie oder eine Notiz, die man geschrieben hat. Die Anwendungsbeispiele sind gerade für Geschäftliche Verbraucher interessant, da auch Konferenzen mit einem geteilten Screen praktischer als TeamViewer oder ähnliche Lösungen sind.

 

 

Weitere Themen: Samsung Galaxy S4 GT-I9505 Bedienungsanleitung, Samsung Galaxy S4 Systemdump und Wallpaper als Download verfügbar, Samsung Galaxy, Samsung Electronics

Neue Artikel von GIGA ANDROID

  • o2-Kundennummer finden – so gehts

    Wenn ihr die o2-Kundenbetreuung kontaktiert, braucht ihr eure o2-Kundennummer, damit euch das Service-Team schnell zu eurem Vertrag oder anderen Fragen weiterhelfen kann. Liegt eine aktuelle o2-Störung vor oder wollt ihr euren o2-Vertrag kündigen, könnt ihr für nähere Informationen einfach die o2-Hotline anrufen. Wir zeigen euch nachfolgend im Ratgeber, wie ihr sie und eure persönliche Kundenkennzahl findet. mehr

  • Android: Klingelton ändern - Anleitung

    Mit einem eigenen Klingelton könnt ihr eure Android-Smartphone individualisieren. So kann man etwa das Lieblingslied erklingen lassen, sobald ein Anruf eingeht. Wir zeigen euch, wo ihr die Einstellung für den neuen Klingelton finden könnt. mehr

  • Android: Auf Werkseinstellung zurücksetzen (bebilderte Anleitung)

    Wenn euer Android-Gerät herumzickt, ist die Rücksetzung auf die Werkseinstellungen manchmal der letzte Ausweg. Aber auch wenn ihr euer Smartphone oder Tablet weiterverkaufen wollt, empfiehlt es sich, das Gerät auf den Werkszustand zurückzusetzen. Durch das Wiederherstellen der Werkseinstellungen werden sämtliche Daten auf dem internen Speicher eures Android-Geräts gelöscht, sodass ihr es quasi wieder in den Auslieferungszustand... mehr