Samsung Galaxy S4: Update auf Android 5.0.1 Lollipop kommt in Deutschland an

Tuan Le
133

Lange mussten die Nutzer in Deutschland sich gedulden, nun ist es da. Das Samsung Galaxy S4 erhält endlich die Aktualisierung auf Android 5.0.1 Lollipop. Herunterladen und installieren lässt sich die neue Software-Version entweder per KIES-Software am PC oder als OTA-Update.

Samsung Galaxy S4: Update auf Android 5.0.1 Lollipop kommt in Deutschland an

Der Update-Prozess nach Release einer neuen Android OS-Version ist häufig ein recht mühseliger: Nachdem Google die neue Software-Version veröffentlicht, dauert es gerade bei Smartphones von Herstellern wie Samsung eine ganze Weile, bis auch die Nutzer davon profitieren können. Im Falle des Samsung Galaxy S4 waren zwar bereits im November vergangenen Jahres entsprechende Firmware-Versionen aufgetaucht, doch die Optimierung hat bis zur finalen Version doch noch eine ganze Weile Zeit in Anspruch genommen. Nach einem Release in Großbritannien ist die neue Software-Version mit der Buildnummer LRX22C.I9505XXUHOB7 aber auch endlich hierzulande verfügbar und kann entweder über Samsungs hauseigene PC-Software KIES heruntergeladen werden, oder direkt per OTA-Update auf dem Smartphone installiert werden. Dies berichten uns Leser, die uns zudem mit diversen Screenshots versorgt haben.

Samsung-galaxy-s4-lollipop-update-screenshot
Samsung-galaxy-s4-lollipop-update-screenshot-einstellungen
Samsung-galaxy-s4-lollipop-update-screenshot-settings

Auch die Kollegen von All AboutSamsung berichten vom Erhalt des Updates; nicht nur Varianten mit Vodafone-Branding sondern auch freie Geräte sollen jetzt bedient werden. Das Update verfügt über eine Dateigröße von beinahe 1,1 GB. Samsung weist den Nutzer darauf hin, dass der interne Speicher nach dem Update um weitere 950 MB schrumpft. Um das Update überhaupt installieren zu können, sind insgesamt 3 GB freier Speicher vonnöten.

Das Update auf Android 5.0 Lollipop zahlreiche Neuerungen und Verbesserungen mit sich – inklusive einer neuen KNOX-Version. Die Benutzeroberfläche orientiert sich stärker am neuen Material Design, die Performance wird flüssiger und auch die Akkulaufzeit sollte mit dem Update eine Verbesserung erfahren. Wenngleich das Update in Deutschland angekommen ist, sollte man übrigens nicht verzagen, wenn man vorerst keine Benachrichtigung erhält: Selbst innerhalb des Landes kann es einige Tage dauern, bis sämtliche Nutzer in den Genuss von Lollipop gelangen.

Samsung-Galaxy-S4-lollipop-deutschland

 

Smartphone-Konzepte vs. Realität (iPhone 5, Galaxy S5 & Co.)

Download von Android 5.0 für das Samsung Galaxy S4

Interessanterweise ist die Firmware-Version identisch mit der, die jüngst in Großbritannien für die Black Edition des Samsung Galaxy S4 veröffentlicht wurde, wie anhand der Buildnumer XXUHOB7 erkenntlich ist. Diese steht bereits zum Download zur manuellen Installation bereit. Die 1,6 GB schwere Firmware lässt sich von erfahrenen Nutzern per ODIN aufs Galaxy S4 flashen.  Wer nicht weiß, wie das Ganze vonstatten geht, sollte sich besser gedulden, bis Lollipop per KIES oder als Over-the-Air-Update zur Installation angeboten wird.

Download: Android 5.0.1 Lollipop Firmware des Samsung Galaxy S4 Black Edition (1,6 GB)

Danke an unsere Leser Paul und Niklas für den Hinweis und die Screenshots!  

via AllaboutSamsung

Weitere Themen: Android 5.0 (Lollipop), Samsung Galaxy S4 GT-I9505 Bedienungsanleitung, Samsung Electronics

Neue Artikel von GIGA ANDROID