Nachdem wir das Samsung Galaxy S6 bereits von seiner Verpackung befreit haben, muss sich das neueste Flaggschiff-Smartphone aus dem Hause Samsung nun einer ersten Gameplay-Session unterziehen, in dem Kollege Jens das Gerät mit Spielen wie Asphalt 8 auf Hochtouren bringt.

Samsung Galaxy S6 Gameplay
3.508 Aufrufe
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:

Mit einem Exynos 7420 Octa-Core-SoC, 3 GB Arbeitsspeicher und einem 5,1 Zoll in der Diagonale messenden Super AMOLED-Display mit einer Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln gehört das im Vorfeld des MWC 2015 vorgestellte Samsung Galaxy S6 zweifelsohne zu den aktuellen High End-Smartphones auf dem Markt. Dass die Leistung für aktuelle Spiele wie beispielsweise Assassins Creed Pirates oder das stets gerne zu Demonstrationszwecken verwendete Asphalt 8 Airborne völlig ausreichend ist, steht außer Frage. Dennoch möchten wir uns zum Galaxy S6 natürlich kein erstes Urteil erlauben, bevor wir mit dem Gerät nicht auch einige Runden gespielt haben. Einen ausführlichen Testbericht sowie das versprochene Fazit zu Samsungs neuestem Flaggschiff folgt in den kommenden Wochen.

Hinweis: Im Video sind an manchen Stellen Framedrops zu erkennen. Diese dürften nicht auf eine schwache Prozessorleistung zurückzuführen sein, sondern auf eine noch nicht erfolgte Anpassung der Spieleentwickler an den neuen Prozessor. 

Zum Thema: Samsung Galaxy S6 (edge) – das beste Zubehör

Bilderstrecke starten
10 Bilder
Samsung Galaxy: 9 Smartphones, die ein Wendepunkt waren

Mit dem Samsung Galaxy S6 gespielte Android-Games

Sky Force 2014
Entwickler: Infinite Dreams
Preis: Kostenlos
Asphalt 8: Airborne
Entwickler: Gameloft
Preis: Kostenlos
Assassin's Creed Pirates
Preis: Kostenlos
Castle of Illusion
Entwickler: Disney
Preis: 4,99 €
Riptide GP2
Entwickler: Vector Unit
Preis: 1,99 €

Samsung Galaxy S6 bei Amazon *

Welches Gerät ist euer Favorit?

Neue Artikel von GIGA ANDROID

* gesponsorter Link