Samsung: Tastatur ändern (S8, S7, S6, S5, S4, S3) – so geht's

Robert Schanze
3

Ihr wollt auf eurem Samsung Galaxy eure Tastatur ändern und die Sprache oder automatische Korrekturen ändern? Kein Problem, wir zeigen wie das geht und wie ihr zudem andere Tastaturen mit anderen Designs, Layouts und Themes nutzen könnt. Das Ganze funktioniert mit Android-Handys wie dem Galaxy S8, S7, S6, S5, S4 und S3.

In den Tastatur-Einstellungen eures Samsung Galaxy könnt ihr unter anderem die genutzte Tastatur auswählen (von denen, die installiert sind), die Sprache ändern oder hinzufügen, Texterkennung sowie die automatische Rechtschreibprüfung aktivieren oder deaktivieren, automatische Großschreibung und Leerzeichen einschalten und auch die automatisch Satzzeichen setzen.

Unsere Bilderstrecke zeigt, wie ihr die Tastatur auf dem Galaxy S8 ändert. Für andere Samsung-Geräte geht ihr ähnlich vor (siehe unten):

So wechselt ihr die Tastatur auf dem Galaxy S8

Samsung: Tastatur ändern

Je nach Samsung-Galaxy-Gerät öffnet ihr die Tastatur-Einstellungen wie folgt:

  • Einstellungen > Sprache und Eingabe
  • Einstellungen > (Reiter) Steuerung > Sprache und Eingabe
  • Einstellungen > (Reiter) Mein Gerät > Sprache und Eingabe

Dann tippt ihr auf den Menüpunkt Samsung-Tastatur beziehungsweise rechts daneben auf das Zahnrad-Symbol. Nun könnt ihr die gewünschte Einstellung öffnen und einstellen. Wenn ihr allerdings auf Tastaturen mit mehr Funktionen wie anderen Designs, Themes und Farben wechseln wollt, müsst ihr eine andere Tastatur-App installieren und diese dann bei Standard-Tastatur auswählen.

Samsung: Andere Tastatur installieren und ändern

Wenn euch das Design und die Funktionen eurer Tastatur nicht gefallen, könnt ihr auch andere installieren und diese in den oben erwähnten Optionen unter Standardtastatur auswählen. Wenn ihr dann Apps öffnet, welche die Tastatur benötigen, wird automatisch die dort eingestellte Tastatur verwendet.

5 Dinge, die ihr noch nicht über Android-Handys wusstet (Video):

71.846
Fünf Dinge, die du noch nicht über Android wusstest

Hier sind unsere Tastatur-Empfehlungen, die unter anderem Wischgesten (statt Buchstaben einzeln eintippen), andere Designs, Emojis, Größen und Layouts unterstützen:

SwiftKey Tastatur
Entwickler: SwiftKey
Preis: Free
Fleksy Tastatur + Emoji
Entwickler: Fleksy
Preis: Free
GO Tastatur
Entwickler: GOMO Dev Team
Preis: Free
Minuum Keyboard Free + Emoji
Entwickler: Whirlscape
Preis: Free
Tastatur
Entwickler: Fotoable,Inc.
Preis: Free

Abstimmung wird geladen
Abstimmung: Wählt das beste Android-Smartphone des Jahres 2016
Was war das beste Android-Smartphone des Jahres 2016?
Hat dir "Samsung: Tastatur ändern (S8, S7, S6, S5, S4, S3) – so geht's" von Robert Schanze gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Samsung Galaxy S6, Samsung Galaxy S5, Samsung Galaxy S4, Samsung Galaxy S3, Samsung Galaxy, MWC 2016: Der Mobile World Congress in Barcelona, Samsung Electronics

Neue Artikel von GIGA ANDROID