Samsung Galaxy S8: Navigationstasten mit Force Touch geplant

Thomas Lumesberger
2

Laut einem Gerücht soll das Galaxy S8 mit einem drucksensitiven Touchscreen ausgestattet werden. Im Gegensatz zum iPhone lässt die Implementierung von Samsung allerdings etwas zu wünschen übrig.

Samsung Galaxy S8: Navigationstasten mit Force Touch geplant

The Korea Herald berichtet, dass Samsung das Galaxy S8 mit einem On-Screen-Homebutton ausstatten wird, der unterschiedliche Druckstufen erkennen und unterscheiden kann. Damit soll die Schaltfläche am unteren Ende des Displays zusätzliche Funktionen bekommen. Beispielsweise könnte der kraftvolle Druck auf den Homebutton dazu führen, eine Ebene nach hinten zu wechseln – ähnlich wie mit der regulären Zurück-Taste. Huawei hat beim MediaPad M3 eine ähnliche Technik gezeigt, wo der Nutzer den Homebutton nur antippen muss, um zurück zu gehen.

Dem Insider zufolge kann die Technologie deutlich mehr Druckstufen unterscheiden als bisherige Realisierungen. Zudem wurde die Technik bereits auf dem MWC 2017 gezeigt, weshalb eine Integration in diverse Samsung-Smartphones kurz bevorstehe. Aus diesem Grund wird gemunkelt, dass bereits das Galaxy S8 damit ausgestattet sein soll. Wer die Technik hinter verschlossenen Türen zu Gesicht bekommen hat und welche Unternehmen sonst noch die drucksensitiven Touchscreens integrieren werden, gibt die Quelle nicht bekannt.

Nur teilweise beim Galaxy S8

Bezüglich des Galaxy S8 verriet der Insider, dass man die Technik vermutlich nur teilweise einsetzen werde und dass sie erst in späterer Folge über das gesamte Display zum Einsatz komme. Beim Galaxy Note 8 könnte beispielsweise ein vollständiges Force-Touch-Display zur Verfügung stehen. Über die Technologie könnten dann zum Beispiel App-Shortcuts, wie man sie von aktuellen iPhone-Modellen kennt, realisiert werden.

182.887
Samsung Galaxy S7 im Test

Im Falle des Galaxy S8 wird diese Teil-Umsetzung vermutlich bedeuten, dass lediglich die Navigationstasten am unteren Ende des Displays mit der Technologie ausgestattet sind. Der schnelle Wechsel zwischen zwei Apps könnte beispielsweise durch einen festen Druck auf den Zurück-Button umgesetzt werden.

Samsung Galaxy S9: So schön könnte das Flaggschiff-Smartphone aussehen

Galaxy S8: Vorstellung Ende März

Ob Samsung schlussendlich bereits das Galaxy S8 mit einem drucksensitiven Touchscreen ausstattet und ob es dann wirklich nur die Navigationstasten betrifft, werden wir am 29. März erfahren. An diesem Tag soll das neue Flaggschiff des südkoreanischen Konzerns vorgestellt werden.

Quelle: The Korea Herald via UberGizmo

Hinweis: Das Foto zeigt das Galaxy S7.

Weitere Themen: Samsung Galaxy, Samsung Electronics

Neue Artikel von GIGA ANDROID