Samsung Galaxy S8: Neue Hülle gibt detaillierten Ausblick auf das Design

Peter Hryciuk
5

Der Hüllenhersteller UAG hat für das Samsung Galaxy S8 ein spezielles „Plasma Case“ entwickelt und davon hochauflösende Bilder online gestellt. Darauf werden die bereits viel diskutierten Eigenschaften des Smartphones im Detail dargestellt.

Samsung Galaxy S8: Neue Hülle gibt detaillierten Ausblick auf das Design

Galaxy S8 mit Samsung-Logo an der Front

Die Galaxy-S8-Smartphones werden mit 5,8 und 6,2 Zoll deutlich größere Displays erhalten, ohne dass die Außenmaße im Vergleich zu den Galaxy-S7-Smartphones anwachsen sollen. Da an der Front unter dem Display kein Platz mehr für den Homebutton bleibt, verschwindet dieser komplett und wird durch einen Fingerabdruckscanner auf der Rückseite neben der Kamera ersetzt. Dafür wandern der LED-Blitz und Pulsmesser auf die andere Seite der Kamera. Wie bequem die Position des Fingerabdruckscanners neben der Kamera ist, haben wir bereits ausprobiert. Auf den Bildern von UAG ist dieses neue Design der Rückseite sehr schön zu sehen.

Etwas interessanter ist da schon der Blick auf die Front des Samsung Galaxy S8. Dort ist über dem Display nicht nur der Iris-Scanner mit seinen zusätzlichen Sensoren zu sehen, sondern auch das Samsung-Logo unter dem Display. Bisher wurde darüber spekuliert, dass an der Front kein Schriftzug zu finden sein wird oder stattdessen dauerhaft im Display dargestellt wird. Klang tatsächlich etwas ungewöhnlich, dafür einen Teil des Bildschirms zu verschwenden.

Bildergalerie Samsung Galaxy S8: UAG-Hüllen

Ansonsten werden die bereits bekannten Eigenschaften wie eine sehr kompakte Bauform und das Dual-Edge-Display des Galaxy S8 in den Bildern dargestellt. In diesem Jahr wird Samsung sich vom „edge“ in der Bezeichnung verabschieden und beide S8-Geräte mit Dual-Edge-Displays ausstatten. Das größere Modell wird dann wie bei Apple den Zusatz „Plus“ tragen.

167.828
Samsung Galaxy S7 edge im Test (deutsch)

Auch interessant: Samsung Galaxy S7 edge Test

Im Rahmen des MWC 2017 wird Samsung wohl ein Teaser-Video des Galaxy S8 zeigen und verraten, wann die beiden Flaggschiff-Smartphones vorgestellt werden. Möchte man der Gerüchteküche glauben, dann wird das Ende März passieren, während der Marktstart Ende April geplant sein soll. Genug Zeit also, um weitere Leaks zu finden. Wie bei den bisher aufgetauchten Bildern muss man diese allerdings mit Vorsicht genießen – nicht immer müssen sie wirklich der Realität entsprechen.

Quelle: uagcasestore via sammobile

Weitere Themen: MWC 2017: Der Mobile World Congress in Barcelona

Neue Artikel von GIGA ANDROID