Samsung Galaxy S8: Update auf Android 8.0 offiziell angekündigt – und das ändert sich

Peter Hryciuk
3

Samsung hat heute offiziell das Update auf Android 8.0 Oreo für das Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus angekündigt. Durch das Beta-Programm wurde jetzt schon bekannt, was neu ist und sich mit der Samsung Experience 9.0 ändern wird.

Samsung Galaxy S8: Update auf Android 8.0 offiziell angekündigt – und das ändert sich

Android 8.0 für das Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus

Wenn es darum geht Updates für Smartphones anzukündigen, dann hält sich Samsung immer gerne zurück, bevor es handfeste Informationen gibt. Nun geht es los für das Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus mit einem Beta-Programm, in dem ausgewählte Besitzer der Smartphones vorab die neue Samsung Experience 9.0 ausprobieren können. So nennt das Unternehmen die neue Oberfläche, die auf Basis von Android 8.0 Oreo arbeitet und damit neuer ist, als die Samsung Experience 8.5, die mit dem Galaxy Note 8 eingeführt wurde. Die Galaxy-S8-Smartphones haben scheinbar eine höhere Priorität für Samsung – ein Update für das Galaxy Note 8 wird natürlich trotzdem folgen.

Im Test des Galaxy Note 8 haben sich schon einige Unterschiede im Vergleich zum Galaxy S8 gezeigt.

120.044
Samsung Galaxy Note 8 im Hands-On – erster Eindruck: KNALLER!

Beta-Update zunächst nur in einigen Ländern

Entgegen der vor wenigen Tagen aufgetauchten Gerüchte zum Beta-Programm von Samsung für das Galaxy S8, können wir in Deutschland nicht vorab auf die neue Version zugreifen. Zunächst werden Tester in Südkorea, den USA und England gesucht. Ob weitere Ländern hinzukommen, wird aus der Ankündigung nicht ganz klar. Samsung gibt nur an, dass es weitere Runden zur Anmeldung geben wird. Ob das auf die genannten Länder beschränkt ist oder damit neue Länder wie Deutschland hinzukommen, bleibt unbeantwortet. Wir hoffen auf Letzteres.

Galaxy S8 mit besserer Kamera ausstatten: Googles HDR+-App getestet

Um beim Beta-Programm von Android 8.0 für das Galaxy S8 mitmachen zu können, muss man sich natürlich direkt bei Samsung anmelden und weitere Bedingungen erfüllen. Falls die Möglichkeit in Deutschland geschaffen wird, werden wir die Voraussetzungen noch einmal im Detail erklären. Diese werden sich mit Sicherheit von den USA unterscheiden.

Auf der nächsten Seite: Das ändert sich beim Galaxy S8 (Plus) mit Android 8.0

Weitere Themen: Android 8.0 Oreo, Samsung Galaxy S8 Plus, Samsung Galaxy, Samsung Electronics

Neue Artikel von GIGA ANDROID