Google Nexus S: Verkaufsstart im März für 579 Euro [Update2]

Daniel Kuhn
11

Na endlich, nach langen Ankündigungen wird das Nexus S, ab nächster Woche auch in Deutschland erhältlich sein. In einer Pressemitteilung von Samsung wurde das bisher einzige Android-Gerät mit Gingerbread gerade angekündigt. Auch ein Preis steht jetzt fest, dieser liegt mit € 579,- allerdings etwas über unseren Erwartungen.

Google Nexus S: Verkaufsstart im März für 579 Euro [Update2]

Ab März soll das offizielle Google-Gingerbread-Smartphone nun auch in Deutschland erhältlich sein. Den Preis von € 579 empfinden wir allerdings als etwas hoch, vor allem wenn man bedenkt, dass das Nexus S hierzulande nicht mit einem Super AMOLED sondern „nur“ mit einem SuperClearLCD-Display erscheint. Da diese Displays in der Herstellung generell günstiger sind, hätten wir erwartet, dass sich dieser Wechsel auch im Preis niederschlägt.

Wir vermuten allerdings, dass der Preis für das Nexus S in absehbarer Zukunft sinken wird, da das Samsung Galaxy S mit Super AMOLED Display derzeit günstiger gehandelt wird und zum Beispiel mit dem LG Optimus Speed ein deutlich leistungsfähigeres Smartphone zu einem günstigeren Preis erhältlich sein wird.

Als Entwickler- und „Google Experience“ Gerät bietet es zwar schon Alleinstellungsmerkmale, aber ob diese genügend Käufer anziehen werden bleibt abzuwarten.

Wir wurden darauf hingewiesen, dass das

jetzt schon vorsbestellt werden kann und dass der Preis bereits auf € 495,50 gesunken ist. Das klingt doch schon deutlich besser. Vielen Dank an Raphael für diesen Hinweis.

Wie die Kollegen von BestBoyz berichten ist das Nexus S jetzt bei Vodafone erhältlich und für die weiße Version des Smartphones wird Freitag, der 4.März als Veröffentlichungstermin angegeben.

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz