3 Gratis-Gameloft-Spiele für frischgebackene Xperia Play-Besitzer

In unserem Test des “PlayStation Phones” Sony Ericsson Xperia Play hatten wir ja unter anderem beklagt, dass das Angebot an speziell für das Gamepad-Handy angepassten Spielen eher dürftig war. Mittlerweile hat sich die Situation durch ein paar Exklusivtitel, wie zum Beispiel Gamelofts BackStab, leicht verbessert. Dennoch scheinen die Verkaufszahlen des Xperia Play hinter den Erwartungen von Sony Ericsson zurückzubleiben — weswegen das Unternehmen neue Käufer nun mit Gratis-Spielen lockt.

3 Gratis-Gameloft-Spiele für frischgebackene Xperia Play-Besitzer

Wer sich nach dem 1. Juni ein Xperia Play zugelegt hat oder dies noch bis zum 31. Juli vorhat, darf sich zum einen meines Mitgefühls sicher sein, sich zum anderen aber auch ganz handfest über kostenlose Titel aus dem Hause Gameloft freuen: Sony Ericsson verschenkt jeweils drei Spiele des Mobile Games-Spezialisten an all jene, die sich in den kommende zwei Monaten ein “PlayStation Phone” anschaffen. Dabei darf aus einer Palette von “mindestens 11 Spielen” ausgewählt werden. Ob sich darunter allerdings auch Exklusiv-Titel wie zum Beispiel BackStab befinden oder sich das Ganze als virtueller Grabbeltisch entpuppt, ist zur Stunde nicht bekannt.

Auch wenn man einem geschenkten Gaul nicht ins Maul schaut, finden wir die Aktion ziemlich dubios: Warum werden Käufer der ersten Stunde, die schließlich von Beginn an auf das Play gesetzt haben, nicht belohnt? Verkauft sich das Gaming-Phone tatsächlich so schlecht, dass so ein Kundefang nötig ist? Und glaubt SE wirklich, dass man potenzielle Käufer mit drei ollen Games zur Investition von immer noch rund 400 Euro bewegen kann? Kommt mir wie eine ziemlich unausgegorene und halbherzige Marketing-Maßnahme vor.

Welche Rolle spielt eigentlich Gameloft dabei? Das Studio hatte ja recht intensiv auf das Xperia Play gesetzt. Sieht man nun auch dort sein Felle wegschwimmen, weil sich die angekündigten und bereits veröffentlichten Exklusiv-Titel nicht im erhofften Ausmaß an die wenigen Play-Besitzer bringen lassen? Mich würde mal interessieren, wie tief Gameloft in die Aktion eingebunden ist: Verschenken die die Games selber oder hat SE dem Studio das Spiele-Kontingent, das im Juli verschenkt wird, zur Entschädigung für die nicht erfüllten Erwartungen vielleicht sogar abgekauft?

Wie dem auch sei: Wer die ganze Sache im Gegensatz zu mir so toll findet, dass er sich nun ein unbedingt Xperia Play zulegen möchte, klickt auf den unten stehenden Link zum Kauf des Gerätes und meldet sich dann hier für die Promo-Aktion an.

Quelle: Sony Ericsson

Sony Ericsson Xperia Play bei Amazon bestellen

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei Facebook, Google+ oder Twitter!

Weitere Themen: Gameloft

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz