Sony Ericsson Xperia Play ab 1. April in Spanien

Amir Tamannai

Wenn das mal kein gelungener Aprilscherz ist: Mein Lieblings-Smartphone (not!), das Sony Ericsson Xperia Play, soll ab dem 1. April in Spanien verfügbar sein — zum Schnäppchenpreis (nochmal: not!) von nur 649 Euro. Zu diesem Preis war das Gerät auch bis vor kurzem bei Amazon.de gelistet, mittlerweile können Kunden in Deutschland das PlayStation Phone dort aber auch schon günstiger vorbestellen.

Sony Ericsson Xperia Play ab 1. April in Spanien

Viel muss ich zum Sony Xperia Play nicht mehr sagen; viel kann ich auch gar nicht sagen, da es meines Wissens bislang noch immer keine überzeugenden Informationen oder Videos gibt, die mir das PlayStation Phone schmackhaft machen könnten.

Im Gegenteil, das, was bisher von der Spielegrafik des Smartphones zu sehen war, hat wenig begeistert und die Nachricht, dass Käufer des PlayStation Phones Spiele, die sie im PSN bereits über eine PS3 oder PSP erworben haben, zur Nutzung auf dem Xperia Play noch einmal bezahlen müssen, riecht ehrlich gesagt nach purer Abzocke.

Einziger Trost: Amazon.de hat die Zeichen der Zeit wohl auch erkannt und den Preis für das Gerät mittlerweile nach unten korrigiert: .

Nachtrag: Mittlerweile ist das “PlayStation Phone” im Handel erhältlich, unter anderem hier: , notebooksbilliger, , . Lest auch unseren Testbericht zum Sony Ericsson Xperia Play.

Weitere Themen: Sony Ericsson

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz