Der Tag in Droidland (Dienstag 31.05.2011)

Daniel Kuhn
6

Heute hat Linus Torwalds den Release Candidate der dritten Version des Linux Kernel veröffentlicht. Die zweite Version wurde vor 15 Jahren veröffentlicht und hat uns neben vielem anderen auch unser geliebtes Android-Betriebssystem beschert. Wir können also durchaus gespannt sein, was die dritte Version alles mit sich bringt und was daraus schönes entstehen wird. Linux feiert dieses Jahr übrigens den 20. Geburtstag. Das ist doch ein ausgezeichneter Grund zum Feiern.

Hardware-Meldungen

Auch ein guter Grund die Korken knallen zu lassen: Samsung hat nach einem Monat bereits eine Millionen Galaxy S II verkauft. Wenn man das jetzt hochrechnet... naja, es kann auf jeden Fall schon mal als Erfolg bezeichnet werden.

Das PadPhone von ASUS ist tatsächlich nicht der einzige Hybrid aus Tablet und Smartphone. Das CMIT TransPhone bietet ebenfalls Platz für ein Smartphone auf der Rückseite des Tablets. Aber hier stehen weder Preis noch Datum oder Android-Version fest.

Ende des Jahres werden uns wohl die ersten Quad Core-Tablets erreichen. Das erste etwas konkretere Modell könnte das Motorola XOOM 2 werden. Außerdem ist das Samsung Galaxy S III als Tegra 3-Smartphone im Gespräch, allerdings erwarten wir von Samsung wieder ein Prozessor-Eigengewächs.

Und ein weiteres Tablet nimmt konkretere Formen an: das MSI WindPad 100A. Aber auch hier ist weder Datum noch Preis bekannt. Nur die Farbe scheint sicher: Weiß. Damit hätten wir wenigstens ein Unterscheidungsmerkmal vom Rest der Tablets.

Samsungs Galaxy Player wurden immer wieder unter verschiedensten Namen angekündigt. Jetzt scheint sich Samsung tatsächlich auf die Namen Galaxy S WIFI 4.0 und Galaxy S WIFI 5.0 festgelegt zu haben. Darauf lassen zumindest die offiziellen deutschen Produktseiten schließen.

Für die Smartphones Sony Ericsson Xperia X10, X10 Mini, X10 Mini Pro und das Xperia X8 stehen Firmware-Updates bereit. Es handelt sich dabei aber nicht um das große Gingerbread-Update, könnte aber eine Vorbereitung dafür sein. Wenn wir uns recht erinnern wurden damals zwei Updates für die Reihe lizensiert.

Rückblick: Die ersten Android-Smartphones von Samsung, LG, Huawei und Co. GIGA Bilderstrecke Rückblick: Die ersten Android-Smartphones von Samsung, LG, Huawei und Co.

Software-Meldungen

Seit heute ist endlich Plants vs Zombies für Android erhältlich. Allerdings nur im Amazon App Store. Schade. Unser Dank für diesen Hinweis gilt übrigens unserem Leser Johannes L.

Wer seine frisch geschossenen Bilder gerne direkt in seiner Dropbox parken möchte, sollte sich die App DropSnap etwas genauer ansehen.

Ein schönes kleines Detail von der Google I/O Keynote ist uns allen entgangen. Allen? Nein, denn eine kleine Gruppe aufmerksamer Geeks in der Android Central Redaktion hat es entdeckt: Auf einem Screenshot des Honeycomb-Tablets ist im Google Mail-Widget eine Mail von Andy Rubin, dem Google Vizepräsidenten und Android-Chef zu sehen, in der er behauptet, dass er den besten Namen überhaupt für die „K“-Version von Android hat. Wenn wir uns nicht verrechnet haben, kommen vorher noch zwei weitere Versionen. Ice Cream Sandwich kenne wir ja schon. Es ist aber schön, dass Google immer wieder Sinn für diese kleinen Details beweist. Da wird doch gleich wieder bestätigt, dass in dem Unternehmen auch nur ein Haufen Nerds arbeitet.

Und heute haben wir noch einen Leckerbissen zum Abschluss: Von den großartigen Werbespots für das Sony Ericsson Xperia Play mit Kristin Schaal gibt es jetzt auch ein Video mit Outtakes. Viel Spaß und schönen Feierabend.

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz