Sony Ericsson Xperia X10: Multitouch-Update ist da

Amir Tamannai
8

Ein (letzter) glücklicher Tag für Besitzer des Sony Ericsson Xperia X10: Seit heute ist das Update verfügbar, das dem Gerät die lang ersehnte Multitouch-Funktionalität nachliefert. Endlich Pinch-to-Zoom, endlich Slice-It und Co. richtig spielen können und möglicherweise funktioniert ja sogar das Drehen und Kippen der 3D-Ansicht in Google Maps Mobile. Auch das Xperia X8 profitiert im Übrigen von dem Update, wenn auch nicht von der neuen Multitouch-Funktionalität. Installiert wird die Aktualisierung wahlweise OTA oder über die PC-Software von Sony Ericsson.

Sony Ericsson Xperia X10: Multitouch-Update ist da

Ob das Update auch hierzulande schon bereit steht, können wir aktuell weder bestätigen noch dementieren (über entsprechende Hinweise in den Kommentaren freuen wir uns).

Es dürfte aber nur eine Frage der (hoffentlich kurzen) Zeit sein, bis die Aktualisierung flächendeckend verfügbar ist und dann endlich Multitouch-Funktionalität zusammen mit Unterstützung für einige Sprachen (Arabisch, Farsi, Thai und Hebräisch), Veränderungen am Timescape-UI sowie ein paar Bugfixes auf X10- und X8-Smartphones bringt.

Wo Licht ist, da ist aber auch Schatten und so wird die neu gewonnen Multitouch-Funktion leider wohl auch das letzte große Upgrade sein, dass das X10 (offiziell) erfährt. Sony Ericsson hatte bereits verlautbart, dass es ein Update auf Android 2.2 Froyo nicht geben wird.

Sony Ericsson Blog

Weitere Themen: Update, Sony Ericsson

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz