Sony Xperia X Compact vs. iPhone 6s: Video-Duell der handlichen High-End-Handys

Thomas Lumesberger
2
3
Sony Xperia X Compact vs. iPhone 6s: Vergleich der kompakten High-End-Smartphones
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:

Nach wie vor sind handliche Smartphones sehr gefragt, weshalb Sony auf der IFA 2016 das Xperia X Compact vorgestellt hat. Wir haben das 4,6-Zoll-Smartphone mit dem ebenfalls kompakten iPhone 6s verglichen.

Auch wenn der Trend immer mehr in Richtung Phablet geht, gibt es dennoch viele Konsumenten, die kompakte Smartphones bevorzugen. Der neueste Android-Vertreter dieser Kategorie ist Xperia X Compact von Sony. Ein Vergleich zwischen dem Xperia X Compact und dem iPhone 6s zeigt, welche Vor- und Nachteile das Gerät mit sich bringt.

Über die Optik lässt sich bekanntlich ja nicht streiten, allerdings fühlt sich das iPhone aufgrund des Aluminiums wertiger an. Das Gehäuse des Xperia X Compact ist hingegen in Kunststoff gehüllt. Ein Klavierlack-Finish sorgt zwar für etwas Oberklasse-Feeling, mit dem Alu-Gehäuse des iPhones kann es aber nicht mithalten. Hinsichtlich der Abmessungen unterscheiden sich die Geräte auch ein wenig – das iPhone 6s ist etwas größer, besitzt dafür aber auch ein leicht größeres Display. Mit 7,1 mm vs. 9,5 mm ist das Apple-Gerät jedoch deutlich schlanker.

Bei den Spezifikationen trennt sich dann die Spreu vom Weizen, denn zumindest auf dem Papier zeigt sich Sony spendabler als Apple. Das iPhone 6s muss mit einer 12-MP-Kamera auskommen, während das Xperia X Compact mit einer 23-MP-Kamera aufwarten kann, die darüber hinaus eine Fünf-Achsen-Stabilisierung bietet und somit, so verspricht es der Hersteller, weitgehend ruckelfreie Fotos und Videos knipsen soll.

Sony Xperia X Compact vs. Apple iPhone 6s: Technische Daten im Vergleich

Sony Xperia X Compact Apple iPhone 6s
Display 4,6 Zoll IPS LCD mit 1.280 x 720 Pixeln (HD) 4,7 Zoll IPS LCD mit 1.334 x 750 Pixeln
Prozessor Snapdragon 650 Hexa-Core (2 x 1,8 GHz + 4 x 1,4 GHz, 64-Bit, 14 nm) Apple A9 Dual-Core (2 x 1,84 GHz, 64-Bit, 14nm)
Arbeitsspeicher 3 GB RAM 2 GB RAM
Datenspeicher 32 GB (mit microSD-Karte erweiterbar bis 256 GB) 16/64/128 GB
Kamera 23 MP, f/2.0-Blende, 1/2.3 Exmor RS, HDR 12 MP, f/2.2-Blende,1/3” Sensor-Größe, HDR
Frontkamera 5 MP 5 MP mit f/2.2-Blende
Konnektivität Bluetooth 4.2 LE, LTE, NFC, Dualband-WLAN 802.11 a/b/g/n/ac (2,5 und 5 GHz), A-GPS/GLONASS Bluetooth 4.2 LE, LTE, NFC (nur Apple Pay), Dualband-WLAN 802.11 a/b/g/n/ac (2,5 und 5 GHz), A-GPS/GLONASS
Akku 2.700 mAh 1.715 mAh
Abmessungen 129 × 65 × 9,5 Millimeter 138,3 x 67,1 x 7,1 Millimeter
Gewicht 135 Gramm 143 Gramm
Betriebssystem Android 6.0 Marshmallow iOS 9.3.3
Besonderheiten Fingerabdruckscanner, USB Typ C Fingerabdruckscanner
Farben Weiß, Schwarz, Blau Schwarz, Weiß, Gold, Roségold
Preis 449 Euro 744,95 Euro

Keine Neuigkeiten von der IFA 2016 verpassen, ohne den Messetrubel ertragen zu müssen? Mit BERLIN CELEBRATES IFA wird das möglich: Kommt ab dem 2. September zum Breitscheidplatz in Berlin und erlebt live spannende Neuheiten der Funkausstellung – ganz entspannt und garniert mit exklusiven Videos von GIGA TECH.

Mehr Infos auf unserer Sonderseite zur IFA 2016 mit allen wichtigen News und jeder Menge Videos von der Messe.

Folgt GIGA TECH auf Facebook, YouTube, Google+ und Twitter.

Neue Artikel von GIGA ANDROID