Sony Xperia Z mit Displayproblemen

Es hat ganz den Anschein, als wären beim aktuellen Sony-Flaggschiff, dem Xperia Z, zum Teil Displays mit mäßiger Qualität verbaut. Dies könnte auf Produktionsschwankungen zurückzuführen sein, oder aber es wurden Displaypanels von verschiedenen Zulieferern in unterschiedlichen Qualitäten verbaut.

Sony Xperia Z mit Displayproblemen

So ist unter anderem den Jungs von Androidnext.de schon vor einigen Tagen bei ihrem Sony Xperia Z aufgefallen, dass das sonst von vielen Testern hochgelobte Display schlechte Betrachtungswinkel aufweist und auch farblich „nicht so der Brüller“ ist.

Sony Xperia Z Displayprobleme

Sony Xperia Z Displayprobleme

Aber auch ein Vergleichsbild von pocketpc.ch, auf dem zwei Sony Xperia Z vom MWC zu sehen sind, scheint darauf hinzudeuten, dass es qualitative Unterschiede bei den Displays des neuen Sony-Flaggschiffs gibt.

Sony Xperia Z Displayprobleme

Amir von Androidnext.de ist der Sache auf dem Mobile World Congress in Barcelona weiter nachgegangen und versucht dem Problem in folgendem Video auf den Grund zu gehen:

Von Sony gibt es bisher kein Statement zu den Displayproblemen des Xperia Z, was aber – da diese dank Bildern und Videos nicht mehr wegzudiskutieren sind – wohl nicht mehr allzu lange dauern dürfte.

Wie sieht es bei Besitzern des neuen Sony-Flaggschiffs aus? Hat manch einer von Euch auch das Gefühl, ein Smartphone mit „schlechtem Display“ gekauft zu haben?

Quelle: Androidnext.de und Pocketpc.ch

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei Facebook, Google+ oder Twitter!

Weitere Themen: Sony Xperia Z, CES Las Vegas, Sony

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz