Microsoft Speed Challenge - Windows Phone gegen Android und iOS

Hüseyin Öztürk
18

Es ist immer wieder interessant mit anzusehen, was sich Unternehmen alles einfallen lassen, um sich von der Konkurrenz abzusetzen und sich in einem besseren Licht zu präsentieren. Ziemlich bekannt sind unter anderem die “Mac vs. PC”-Videos von Apple in der Vergangenheit. Seit einigen Wochen gibt es auch eine ähnliche Kampagne von Microsoft.

Microsoft Speed Challenge - Windows Phone gegen Android und iOS

Den Smartphone-Markt dominieren derzeitig eigentlich zwei Firmen mit zwei unterschiedlichen Betriebssystemen. Zum einen wäre das Apple mit seinem iPhone und iOS und zum anderen Samsung mit seinen Android-Modellen. Derzeitig kommt man weder an dem Betriebssystem von Apple noch an dem von Google vorbei. Natürlich möchte auch Microsoft mit seinem Windows Phone etwas vom Smartphone-Kuchen abhaben. Leider läuft es für die Jungs aus Redmond derzeitig nicht so wie gewollt. Die Verkaufszahlen sind aktuell nicht so gut wie man sich das sicherlich erhofft hatte. Zwar haben die ersten Modelle mit Windows Phone von Nokia in den Testberichten überwiegend gut abgeschnitten, dennoch interessieren sich nur wenige Käufer für die Smartphones.

Bereits seit Wochen läuft deshalb die Windows Phone Challenge-Kampagne, die man während der CES in Las Vegas gestartet hat und die bis heute fortgeführt wird. Auf der Consumer Electronics Show hatte man Smartphone-Besitzer zu einem Geschwindigkeits-Duell herausgefordert und auf Video festgehalten. Die Aufgabe bestand darin, so schnell wie möglich eine bestimmte Aktion mit dem Handy durchzuführen. Wer dabei schneller war als Microsoft-Evangelist Ben Rudolph, bekam 100 US-Dollar. Nun gibt es ein paar neue Videos von der Windows Phone Challenge, wo man unter anderem der Frage nachgeht, welches Smartphone einfach schneller ist.

Auf der Facebook-Seite von Windows Phone kann man sich einige Videos ansehen und auch seine Meinung abgeben. Dafür hat Microsoft unter anderem auch den Twitter-Hashtag #SmokedByWindowsPhone angelegt. Alle Videos findet man im YouTube Channel von Windows Phone. Natürlich hat Ben Rudolph bei den Duellen einen Vorteil. Schließlich weiß er schon im Vorfeld Bescheid, welche Aufgaben auf ihn warten und durch die ständigen Wiederholungen, bleibt er immer im Training. Natürlich darf man solche Kampagnen nicht allzu ernst nehmen. In erster Linie sollen sie auf unterhaltsame Weise die Menschen auf ein Produkt aufmerksam machen und zeigen welches Potential in ihnen steckt. Ich bin schon gespannt, wann diese Aktion auch ihren Weg nach Deutschland findet.

Weitere Themen: iOS, Android, Microsoft

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

GIGA Marktplatz