Android 4.4 KitKat: OTA-Update-Welle auf Nexus-Geräten, Nexus 4-Update zum Sideloaden verfügbar

Frank Ritter
25

Am gestrigen Donnerstagabend erhielten wir jede Menge Leser-Feedback zum Thema Nexus-Updates: So sei auf vielen Geräten endlich das Android 4.4 KitKat-OTA-Update zum Download angeboten worden. Auch ist das Update für das Nexus 4 nun verfügbar und kann, sofern es nicht automatisch angeboten wird, manuell heruntergeladen und geflasht werden.

Android 4.4 KitKat: OTA-Update-Welle auf Nexus-Geräten, Nexus 4-Update zum Sideloaden verfügbar

Gestern berichteten wir, nach welchem Modus Google die Updates für die Nexus-Geräte ausliefert. Ähnlich wie beim so genannten „Staged Rollout“ für Apps wird zunächst nur einem winzigen Bruchteil, etwa einem Prozent der Geräte, das OTA-Update zum Download angeboten. Stellt sich im Zuge des Rollouts heraus, dass es noch größere Bugs gibt, werden diese behoben, bevor die zweite Update-Welle losgeht und nacheinander zuerst 25 %, 50 %, 75 % und schließlich alle Geräte versorgt.

Eine neue dieser Wellen hat jetzt offenbar begonnen: In unserem Kommentarbereich und in den sozialen Netzwerken häuften sich seit gestern Abend ab etwa 22 Uhr deutscher Zeit die Meldungen, wonach viele Nexus-Geräte der Leser jetzt endlich aktualisiert werden. Hier exemplarisch einige Wortmeldungen aus unserem Kommentarbereich:

leser-updates

Auch Google-Pressesprecher Stefan Keuchel kann das Update für sein Nexus 4 jetzt installieren, zumindest sobald er den Akku nachgeladen hat:

Man merkt: Insbesondere das Nexus 4 wurde bedacht. Nach Wochen des Wartens ist nun also auch endlich das OTA-Update für das Vorjahres-Nexus-Smartphone verfügbar, das bislang noch auf sich warten ließ. Wer das OTA-Update trotz allem noch nicht bekommen hat, kann es manuell auf seinem Gerät installieren — das war zwar bereits vorher möglich, aber nur per Factory Image und damit einhergehendem Verlust aller installierten Daten. Die folgenden ZIP-Files lassen sich entweder per Custom Recovery oder als ADB-Sideload flashen (wer nicht weiß, was das bedeutet, sollte lieber auf das OTA-Update warten). Welches File man herunterladen sollte, ist abhängig davon, auf welcher Firmware man sich aktuell befindet.

Download der OTA-Files

Quelle: XDA-Developers Forum [via Android Authority]

Weitere Themen: Nexus 4, Android

Neue Artikel von GIGA ANDROID