Robot Entertainment – Ensemble-Gründer bilden neues Studio

von
Leserbeitrag

Es ist noch nicht so lange her, dass Microsoft die Ensemble Studios, die unter anderem für die ”Age of Empires-Reihe” verantwortlich waren geschlossen hatte.
Doch nun wurde bekannt, dass sich die Gründer des alten Studios zu einem neuen Entwicklerstudio zusammengeschlossen haben. Das neue Unternehmen trägt den Namen Robot Entertainment.
Welche Spiele uns erwarten ist noch nicht bekannt. Aber auf der offiziellen Website des neuen Studios, welche ihr über die Quelle erreichen könnt wurden neue Ideen versprochen.

Das letzte Spiel, dass noch im Namen Ensemble-Studios vertrieben wird, ist Halo Wars, welches am 27. Februar 2009 bei uns erscheinen wird.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Age of Empires 2 Demo, Microsoft

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz