Aion – 16.000 Spielerkonten sofort gesperrt

von
Leserbeitrag

NCSoft kündigt sofort 16.000 Spielerkonten in
Nordamerika und Europa.
Das teilte jetzt Martin Rabl der Community-Manager
nun im offiziellen Forum.
Der Grund warum man so viele Spielerkonten sperrte,
es waren zu viele bugs unterwegs sowie der Handel von Kinah (die Währung in Aion) gegen echtes Geld genannt.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: NCSoft


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz