Aion – Bug führt zum Zusammenbruch der Wirtschaft

von
Leserbeitrag

Am 4.1.10 kam es auf dem amerikanischen Server Azphel, durch einen Bug dazu, dass viele Spieler 30 Billionen der Aion Währung erhielten. Diese gingen dann natürlich shoppen und die Preise im Auktionshaus explodierten.
Das gesamte Wirtschaftssystem des Servers brach zusammen, die Entwickler waren gezwungen den Server herunterzufahren und ein Backup aufzuspielen.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: NCSoft

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz