Alan Wake - Schlechte Nachricht für alle PC Spieler

Leserbeitrag
47

Alan Wake…. ein Spiel, ein Thriller und der Microsoft Exklusivtitel des Frühjahres.

Der Thriller der ehemaligen Max Payne Schmiede Remedy war zu Beginn für PC und Xbox 360 angekündigt.
Später wurde die PC Version erstmal bei Seite geschoben, so dass PC Fans schon Angst hatten, dass es erst Jahre später für ihre Plattform erscheinen würde.

Nun aber wurde die PC Version wohl endgültig fallen gelassen.

Ein Mitarbeiter von Microsoft sagte bei einem Interview mit ”VG247”:
”Manche Spiele eignen sich besser für die Intimität des PCs, andere lassen sich besser von der Couch aus vor einem größeren TV-Bildschirm spielen (…) Wir haben letztendlich realisiert, dass der beste Weg, Alan Wake zu erleben, die Xbox 360-Plattform ist. Daher haben wir uns darauf konzentriert, es zu einem Xbox-360-Exklusivtitel zu machen.”

”Sowohl Microsoft als auch Remedy verfügen über eine umfangreiche Vergangenheit in Sachen PC-Entwicklung. Bei der Entscheidung ging es darum, dieses spezifische Spiel auf die richtige Plattform abzustimmen.”

PC Spieler die das Spiel unbedingt haben wollen müssen jetzt wohl entweder auf die 360 Version zurückgreifen oder auf ein Meinungswechsel seitens Remedy und Microsoft hoffen.

Hier Noch der Aktueller X10 Trailer

Weitere Themen: Remedy Entertainment

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz