Alan Wake - PC-Release bestätigt

Maurice Urban
5

Entwickler Remedy hat nun auf die Spekulationen reagiert und endlich eine PC-Version zu ihrem ehemaligen Xbox 360 Exklusivtitel Alan Wake angekündigt.

Alan Wake - PC-Release bestätigt

Ursprünglich war der Titel auch für den PC geplant, doch nach einem Publishing-Deal mit Microsoft wurde diese Version gestrichen, Alan Wake erschien im Mai 2010 exklusiv für die Xbox 360.

Nun hat man bekanntgegeben, dass es im ersten Quartal das Abenteuer rund um den Schriftsteller Alan auch für den PC geben wird. Ebenfalls in der PC-Version enthalten sind die beiden DLCs The Signal und The Writer, welche nach der Hauptstory angesetzt sind und den Kampf gegen das Dunkel noch vertiefen.

Angesichts dieser Ankündigung ist es auch gut möglich, dass das jüngst angekündigte Spin-Off Alan Wake’s American Nightmare auch für den PC erscheint. Bisher ist aber lediglich eine Veröffentlichung auf Xbox Live Arcade im ersten Quartal 2012 geplant.

Der erfolgreiche Schriftsteller Alan leidet an einer Schreibblockade und gönnt sich zusammen mit seiner Frau Alice einen Erholungsurlaub in der Kleinstadt Bright Falls. Doch schon bald wird Alice entführt und Alan sieht sich mit den Geschehnissen eines Buches konfrontiert, welches er selbst verfasst hat.

Weitere Themen: Remedy Entertainment

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz