Alan Wake: Remedy will an der Serie festhalten

Robin Schweiger
8

Nachdem es letztes Jahr noch nicht einmal sicher war, ob es überhaupt jemals ein Sequel zu Alan Wake geben wird, bestätigte Remedy nun, dass man sich auch mit Alan Wake’s American Nightmare noch nicht zufrieden geben möchte.

Alan Wake: Remedy will an der Serie festhalten

Gegenüber Joystiq erklärte Remedy-Boss Matias Myllyrinne, dass man noch lange nicht mit “Alan Wake” fertig sei: “Wir machen das, was sich unsere Fans wünschen, denn damit macht man normalerweise auch ein gutes Geschäft.”

Außerdem zeigt er sich begeistert über digitale Distributionswege wie Xbox Live Arcade: “Ich liebe die Möglichkeit, seine Spiele digital verkaufen zu können und wir müssen sehen, wie sich das entwickelt. In der Lage zu sein, den Leuten schnelleren Zugang zu kleineren Teilen vom Spiel zu geben können, könnte mehr Spaß machen, als jahrelang mit herunter gelassenen Rolladen und ausgeschaltetem Telefon an einem Projekt zu arbeiten . Wenigstens könnte man wesentlich schneller auf die Wünsche der Spieler reagieren.”

Das Studio hätte immer noch einige Überraschungen für “Alan Wake” parat, allerdings muss nun erstmal der Release von “American Nightmare” und der PC-Version von “Alan Wake” abgewartet werden. Ob die Verkaufszahlen einen Einfluss auf die Zukunft der Serie haben werden, weiß Myllyrinne noch nicht:

“Ich weiß nicht, ob das irgendeinen Einfluss haben wird. Wenn es total scheitert dann ist das sicherlich ein Signal, aber wir sind uns ziemlich sicher, dass es sich gut verkaufen wird. Wir werden mit Sicherheit mit “Alan Wake” weitermachen. Jetzt gerade sind wir mit der PC-Umsetzung beschäftigt und dann müssen wir noch American Nightmare rausbringen. Es ist zu früh um darüber zu sprechen, was wir als nächstes tun werden aber selbstverständlich bereiten wir schon einige Dinge vor.”

Während die PC-Version von “Alan Wake” am 16. Februar erscheint, wirddas Spin-Off “Alan Wake’s American Nightmare” am 22. Februar über Xbox Live Arcade veröffentlicht.

 

Weitere Themen: Alan Wake, Remedy Entertainment

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz