Alan Wake's American Nightmare: Zweites Entwicklertagebuch veröffentlicht

Maurice Urban

Nicht nur eine PC-Version von wird demnächst erscheinen, auch der Nachfolger Alan Wake’s American Nightmare steht in den Startlöchern und wird am 22. Februar exklusiv auf Xbox Live Arcade erscheinen.

Alan Wake's American Nightmare: Zweites Entwicklertagebuch veröffentlicht

Remedys Sam Lake, Matias Myllyrinne und Oskari Häkinnen haben sich erneut zusammengesetzt und plaudern im neuen Entwicklertagebuch ein wenig über ihren neuen Titel, natürlich ergänzt durch ein paar Gameplay-Szenen. Alan Wake’s American Nightmare verfolgt bekanntlich einen etwas anderen Stil als der Vorgänger Alan Wake und beinhaltet so eher Elemente eines klassischen B-Movies.

Im Spiel findet man sich in einer Episode der fiktiven Sendung Night Springs wieder, welche von Alan selbst geschrieben wurde. Somit wird Alan erneut mit seiner eigenen Kreativität konfrontiert  Als Erzfeind dient Mr. Scratch, eine wahrgewordene Urban Legend, welche Fans des Vorgängers bereits kennengelernt haben dürften.

Weitere Themen: Remedy Entertainment

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz