XBLA House Party: Finale Release-Termine und Preise

Maurice Urban
4

Bevor man sich im Frühjahr wieder mit den ganz großen Titeln beschäftigen darf, bietet Microsoft mit der Xbox Live Arcade House Party ein paar interessante Spiele für die hauseigene Downloadplattform. Jetzt gibt es die konkreten Termine und Preise.

XBLA House Party: Finale Release-Termine und Preise

Den Anfang macht das von Electronic Arts gepublishte Knobelspiel Warp am 15. Februar. Eine Woche später folgt dann Remedy Games mit Alan Wake’s American Nightmare. Anders als Warp, welches lediglich 800 Microsoft Points kostet, muss man für den Nachfolger des Xbox 360 Exklusivitels Alan Wake 1200 Microsoft Points berappen.

Allerdings bekommt man dafür auch einen rund 5 Stunden langen Storymodus sowie den Fight Till Dawn Modus geboten. Spiel Nummer 3 ist der Arena Shooter Nexuiz, als letztes Spiel der XBLA House Party erscheint Ubisofts I Am Alive. Nach einem schweren Erdbeben müsst ihr hier in der fiktiven Stadt Haventon überleben.

Wer sich alle vier Titel zulegt, wird von Microsoft zudem mit 800 Microsoft Points belohnt. Hier die Release-Termine und Preise im Überblick.

  • Warp – 15. Februar – 800 Microsoft Points
  • Alan Wake’s American Nighrmare – 22. Februar – 1200 Microsoft Points
  • Nexuiz – 29. Februar – 800 Microsoft Points
  • I Am Alive – 7.März – 1200 Microsoft Points

Weitere Themen: I Am Alive, Nexuiz , Microsoft Games

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz