Alice: Madness Returns - Alices böser Traum im Video

Jan

Schon in American McGees Alice durfte die Titelheldin nicht durch ein positiv abgedrehtes Königreich tanzen, sondern vergrub sich in negativen Gedanken und düsteren Fantasien. In Alice: Madness Returns ist das nicht anders, doch das wahre Ausmaß kann nur ein Trailer zeigen.

Alice: Madness Returns - Alices böser Traum im Video

Verfall und Korrumpierung fallen auch in Alices zweitem düsteren Abenteuer über das eins bunte Wunderland herein, das noch immer unter dem feurigen Tod von Alices Eltern und damit ihren Schuldgefühlen zu leiden hat. Der neue Trailer ist auf viele verschiedene Aspekte sehr hart, eingehend und sicher nicht für leicht verstörbare Leser geeignet. Der Grafikstil mag so gar nicht mit der tatsächlichen in-game-Optik übereinstimmen, vermittelt aber trotzdem gut, was mit Alice nicht stimmt. Alice: Madness Returns erscheint am 16. Juni für PC, Xbox 360 und PlayStation 3.

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz