Aliens – Colonial Marines: Systemanforderungen enthüllt

Sega und Gearbox Software werden Aliens: Colonial Marines für so gut wie jedes aktuelle System veröffentlichen – und natürlich auch für den PC. Damit ihr wisst, ob der Shooter auf eurem Rechner vernünftig laufen wird, hat man jetzt die Systemanforderungen enthüllt.

Aliens – Colonial Marines: Systemanforderungen enthüllt

Wirklich sorgen muss man sich hier nicht machen, denn “Aliens: Colonial Marines”stellt keine wirklich hohen Anforderungen. Als Prozessor reicht ein 2GHz Intel Dual Core, 2GB RAM und eine Grafikkarte auf dem Niveau der NVIDIA GeForce 8500 sollten ebenfalls drin sein.

Für das empfohlene Setup ist hingegen ein Quad-Core Prozessor Pflicht, als Grafikkarte setzt man hier die NVIDIA GeForce GTX560 voraus. Aliens: Colonial Marines () erscheint im Februar für PC, Xbox 360, PS3 und die Wii U.

Minimum:

  • Betriebssystem: Windows XP SP3
  • Prozessor: 2 GHz Intel Dual Core
  • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
  • Festplatte: 20 GB
  • Grafikkarte: NVIDIA GeForce 8500 oder ATI Radeon HD 2600 (Minimum 256 MB VRAM)

Empfohlen:

  • Betriebssystem: Windows XP SP3, Windows Vista, Windows 7
  • Prozessor: 2,3 GHz Intel Quad Core Prozessor
  • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
  • Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX560 oder ATI Radeon HD 5850 (Minimum 512 MB VRAM)
Internetverbindung für Steam-Authentifizierung wird benötigt.

Via: EG, AVPGalaxy

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Aliens Colonial Marines Patch, Aliens – Colonial Marines Demo, Sega

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz