TimeGate: Section 8 Studio entlässt seine Mitarbeiter

von

Die TimeGate Studios stehen wohl vor dem endgültigen aus. Wie Kotaku berichtet, soll das Studio hinter Section 8 und Colonial Marines alle seine Mitarbeiter entlassen haben.

TimeGate: Section 8 Studio entlässt seine Mitarbeiter

TimeGate hat vor kurzem Insolvenz angemeldet, nachdem man einen Rechtsstreit mit Publisher SouthPeak Interactive verlor und dadurch mehrere Millionen an Schadensersatz bezahlen muss. Zwei Quellen zufolge soll jetzt die gesamte Belegschaft entlassen worden sein, die endgültige Schließung des Studios steht also kurz bevor.

Zuletzt werkelte TimeGate zusammen mit Gearbox an Aliens: Colonial Marines, zuvor veröffentlichte man zum Beispiel die beiden “Section 8″ Titel und Add-Ons für FEAR.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.

Weitere Themen: Aliens Colonial Marines Patch, Aliens – Colonial Marines Demo, Sega


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz