APB Reloaded: Feiert ein Jahr als Top 5 free-to-play Titel

von

Da hat sich die Übernahme der All Points Bulletin Rechte ja gelohnt: Wie Publisher Reloaded Games bekannt gab, ist APB Reloaded seit einem Jahr unter den Top 5 free-to-play Titeln auf Steam vertreten.

APB Reloaded: Feiert ein Jahr als Top 5 free-to-play Titel

Seit Dezember 2011 ist der kostenlose Open-World Titel auf Steam erhältlich und erfreut sich seitdem großer Beliebtheit. Dabei hatte das MMO einen schweren Start: Nach nur drei Monaten wurde All Points Bulletin vom damaligen Betreiber Realtime Worlds eingestellt.

Die K2 Networks sprangen jedoch ein, sicherten sich die Rechte und sorgten für den Relaunch als free-to-play Titel. Rahul Sandi, Chief Marketing Officer des laut eigener Aussage “unterschätzten” Publishers Reloaded Games:

“Als visionärer Publisher bekommt man ständig gesagt, dass man keinen Erfolg haben wird – die weltweite Popularität von APB Reloaded bestätigt, dass wir etwas Besonderes im free-to-play Markt gefunden haben.”

Demnächst gibt es weitere Updates für APB: Reloaded und Gerüchten zufolge wird in den nächsten Monaten auch eine “komplett neue APB Experience” enthüllt.

Bildergalerie apb-reloaded-anniversary-assets


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

Anzeige
GIGA Marktplatz