APB-Reloaded - Closed Beta startet: Erste Einladungen verschickt

Stefan Seibert

Vorgestern ging die Neuauflage des ehemaligen Action-MMOs All Points Bulletin in die geschlossene Beta, namentlich APB-Reloaded. In der Nacht zu Mittwoch verschickte Publisher K2 Network die ersten 2.500 Einladungen.

Eingeladen wurden all jene, die sich bereits im Februar vorangemeldet hatten. GamersFirst zählte mehr als 150.000 Anmeldungen, darunter auch der ein oder andere Deutsche. Laut K2 Network sollen über sieben Prozent der möglichen Testspieler allein aus Deutschland kommen.

Wer bei der ersten Welle nicht bedacht wurde, muss nicht traurig sein. Der Publisher plant, immer neue Tester für APB-Reloaded freizuschalten. Darunter auch einige deutsche Spieler.

Weitere Themen: GamersFirst

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz