America's Army: Special Forces 2.7 (Overmatch)

commander@giga
160

(Tim) Wenn man vom Spiel Americas Army redet, dann bewegt man sich auf wackeligem Boden, denn dieses Thema scheint zu polarisieren. Das Spiel ist ganz offiziell als freie Software der amerikanischen Armee erschienen und es wird kein Geheimnis daraus gemacht, dass man mit diesem Spiel versucht, neue Rekruten zu werben. Nichts desto trotz gehört Americas Army zu den besten Taktik-Shootern. Wir werfen heute einen Blick auf die neuste Version des Games, Special Forces 2.7.0 (Overmatch).

America's Army: Special Forces 2.7 (Overmatch)

Mit über sieben Millionen angemeldeten Zockern ist “America’s Army” einer der erfolgreichsten Online-Shooter der Welt. Das liegt nicht zuletzt daran, dass man trotz der Tatsache, dass das Game nichts kostet, eine gute Grafik und ein obendrein recht gutes und vor allem sehr realistisches Gameplay geboten bekommt. Für viele ein Grund sich den kostenlosen Spaß zu gönnen und für uns ein Grund die letzte Weiterentwicklung des Spiels in Augenschein zu nehmen.

Während “America’s Army: Special Forces 2.5″ dem Spieler mit Extraction und Dockside, lediglich zwei neue Multiplayer-Missionen bot, kommt Version 2.7 (Overmatch) gleich mit drei neuen Karten, sowie diversen neuen Waffen und Vehikeln daher. Ebenfalls neu ist der lang erwartete kooperative Spielmodus, mit dem es nun möglich ist, miteinander gegen Computergesteuerte Gegner zu spielen.

Anders als bei den Vorgänger Versionen von “America’s Army” steht zur Aktualisierung von Version 2.6 auf 2.7 (Overmatch) kein Patch zur Verfügung.
Somit wird es dem gewillten Spieler wohl kaum erspart bleiben, die ganzen 2,5 GByte des Spiels herunterzuladen, um loslegen zu können. Ob sich diese Menge an Datentransfer für Euch tatsächlich lohnt, könnt Ihr in der heutigen Sendung selbst rausfinden!

Bei Fragen, Wünschen und Anregungen, könnt Ihr Euch natürlich im COMMENTS-Bereich beteiligen.

Neue Artikel von GIGA GAMES