Amnesia - A Machine for Pigs: Erscheint jetzt wohl im zweiten Quartal

Maurice Urban

Eigentlich wollte man uns pünktlich zu Halloween 2012 mit Amnesia: A Machine for Pigs ins Gruseln versetzen, doch der Horror-Titel wurde mehrmals verschoben. Jetzt ist das Spiel so gut wie fertig und hat gute Chancen auf eine baldige Veröffentlichung.

Amnesia - A Machine for Pigs: Erscheint jetzt wohl im zweiten Quartal

Wie “Amnesia” Entwickler Frictional Games auf dem Blog bekannt gab, hat das für “A Machine for Pigs” verantwortliche Studio The Chinese Room nun die finale Version des Spiels abgeliefert. Komplett beendet ist die Entwicklung zwar noch nicht, beim Rest handelt es sich aber nur noch um Kleinigkeiten.

Amnesia: A Machine for Pigs soll jetzt im zweiten Quartal erscheinen. Frictional begründet die lange Verschiebung mit einer Änderung beim Design des Spiels. Eigentlich habe man so ein kleines Experiment angestrebt, mittlerweile sei “A Machine for Pigs” aber zu einem kompletten Amnesia Titel geworden.

Weitere Themen: Amnesia: A Machine for Pigs Demo

Neue Artikel von GIGA GAMES

GIGA Marktplatz