Horror-Spiel aus den Augen eines Babys: Among the Sleep bei Kickstarter

Robin Schweiger

Jedes Videospiel, das sich von Genre-Konventionen lossagt und mal etwas wirklich Neues probiert, steht bei mir grundsätzlich hoch im Kurs. Ein Horror-Spiel, in dem ihr in die kleinen Schuhe eines zweijährigen Babys schlüpft und ein dunkles, gruseliges Haus durchstreift. Applaus für diese Idee!

Horror-Spiel aus den Augen eines Babys: Among the Sleep bei Kickstarter

Solltet ihr die Idee für genauso vielversprechend halten wie ich, könnt ihr das Projekt auf der gerade gestarteten Kickstarter-Seite mit Geld unterstützen und es gleichzeitig vorbestellen. Tom erklärte uns bereits im Januar in seinem Indie-Video-Special, wieso wir uns auf das Spiel freuen dürfen.

Laut dem dort vorhandenen FAQ können wir bei Among the Sleep mit 4 Stunden Spielzeit rechnen. Es wird für PC, Mac und Linux erscheinen, eine Konsolenumsetzung ist ebenfalls im Gespräch. Klassische Kämpfe wird es nicht geben, sterben könnt ihr jedoch trotzdem. Im folgenden Video bekommt ihr von den Entwicklern einen ersten Überblick über das Spiel und ihre Pläne.

0
video embed code: 1263

Hat dir "Horror-Spiel aus den Augen eines Babys: Among the Sleep bei Kickstarter" von Robin Schweiger gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Neue Artikel von GIGA GAMES