Angry Birds Online

Angry Birds Online

- Was nun genau den Stein zum Rollen gebracht hat und das Mini-Spiel einer finnischen Entwicklerbude zum großen Erfolgshit hat werden lassen, darüber wird mit Sicherheit der ein oder andere Spieleentwickler grübeln.

Unterhaltsam ist das Geschicklichkeitsspiel Angry Birds allemal. Aber besonders die sympatischen Charaktere, die wütenden, Kampfschreie ausrufenden Vögel und die gehässig grunzenden grünen Schweine, werden dazu beigetragen haben, dass der Hype mittlerweile auch durch die verrücktesten Merchandising-Artikel gedeckt wird, angefangen vom harmlosen Plüschtier oder einer Brettspiel-Variante bis hin zum Angry Birds-BH.

Ursprünglich als Applikation für Apples iOS-Plattform entwickelt und nach und nach auf weitere mobile Betriebssysteme ausgeweitet, kann man Angry Birds mittlerweile auch online im Browser spielen – und das sogar völlig kostenlos. Die Browsergame-Version ist mit sämtlichen Betriebssystemen kompatibel. Somit lassen sich die zornigen Vögel sowohl auf dem PC als auch auf dem Mac oder dem Linux-Rechner munter katapultieren.

Angry Birds Online enthält bisher aber lediglich das Paket “Poached Eggs”, das aus insgesamt 21 Leveln besteht. Ein Paket mit dem Titel “Chrome Dimension” fasst 7 eigens für den Google-Browser entwickelte Level zusammen. Die Episoden “Mighty Hoax”, “Danger Above”, “The Big Setup”, “Ham ‘Em High” und “Mine and Dine” bietet die Browser-Version bisher leider nicht. Wer Angry Birds normalerweise auf dem iPhone, iPod touch oder iPad zockt, wird außerdem die regelmäßig erweiterten Seasons-Level sowie den Nachfolger Angry Birds Rio vermissen. Letzterer wurde in Kooperation mit dem im April 2011 erschienenden Animationsfilms “Rio” herausgebracht.

Übrigens, wer den schnellen Google Chrome Browser nutzt, der kann das Spiel auch in Form einer Web-App hinzufügen. Alternativ gibt es eine knapp 5 US-Dollar teure Angry Birds Download-Version für PC. Und auch in den sozialen Netzwerken tummeln sich die kleinen Biester. Eine Möglichkeit, Angry Birds online zu spielen, bietet so die Games-Sammlung innerhalb des Netzwerks Google+. Eine Facebook-Version, in der angeblich die Schweine eine prominentere Rolle spielen sollen, steht in den Startlöchern.

Und wer beim Spielen mal nicht weiter weiß, für den haben wir hier die komplette Angry Birds-Lösung zusammengestellt.

von zum Hersteller
    Alle Artikel zu Angry Birds Online
    1. Was haben Angry Birds und Kaffeebohnen gemeinsam?

      von Patrick Tiedchen
      Was haben Angry Birds und Kaffeebohnen gemeinsam?

      Die Angry Birds. So ziemlich jeder dürfte diese schrägen Vögel mittlerweile kennen. Quasi DER Geniestreich der Games-Branche schlechthin. Jeder Titel wurde zig Millionen Mal heruntergeladen und gespielt. Ein richtiger Hype, der keine Grenzen zu finden scheint...

    2. Angry Birds: Jetzt auch auf Facebook

      von Jonas Wekenborg
      Angry Birds: Jetzt auch auf Facebook

      Das Flashspiel Angry Birds hat eine Geschichte, von der jeder kleine Indie-Entwickler nur träumen kann (außer vielleicht Mojang – die haben es geschafft). Das weitverbreitetste Spiel hat nun auch den Weg in das soziale Netzwerk gefunden: Facebook.

  1. Was haben Angry Birds und Kaffeebohnen gemeinsam?

    von Patrick Tiedchen
    Was haben Angry Birds und Kaffeebohnen gemeinsam?

    Die Angry Birds. So ziemlich jeder dürfte diese schrägen Vögel mittlerweile kennen. Quasi DER Geniestreich der Games-Branche schlechthin. Jeder Titel wurde zig Millionen Mal heruntergeladen und gespielt. Ein richtiger Hype, der keine Grenzen zu finden scheint...

  2. Angry Birds: Jetzt auch auf Facebook

    von Jonas Wekenborg
    Angry Birds: Jetzt auch auf Facebook

    Das Flashspiel Angry Birds hat eine Geschichte, von der jeder kleine Indie-Entwickler nur träumen kann (außer vielleicht Mojang – die haben es geschafft). Das weitverbreitetste Spiel hat nun auch den Weg in das soziale Netzwerk gefunden: Facebook.

Kommentare
Anzeige
GIGA Marktplatz